1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versenden von Bilddaten ...

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von toni.leitner, 27.06.08.

  1. toni.leitner

    toni.leitner Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.04.07
    Beiträge:
    239
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte Bilder per E-Mail vom Mac auf einen "normalen" Windows Rechner schicken.
    Im Mailprogramm habe die Variante "als Datei" für den Anhang gewählt.
    Trotzdem bekommt der Empfänger beim Öffnen des E-Mail die Anhänge nicht als Datei, sondern die Anhänge werden gleich als Bilder im Outlook des E-Mail Empfängers angezeigt.
    Der Empfänger hat dann scheinbar keine möglichkeit mehr, eine "normale" Datei daraus zu machen.

    Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

    Danke für die Hilfe.

    Anton.
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    Kann er das Bild nicht einfach mit der Maus auf den Schreibtisch schieben?
    Wenn nicht, versuch's mal mit dem Haken bei "Anhänge windows-kompatibel senden" irgendwo in den Maileinstellungen.
     
  3. toni.leitner

    toni.leitner Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.04.07
    Beiträge:
    239
    vielen Dank ... das werde ich mal versuchen !
    Fg. Anton.
     
  4. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und wenn er mit der rechten Maustaste auf ein Bild klickt, gibt es dann nix wie "Bild speichern unter..."? Habe leider Outlook nie benutzt.

    An MacAlzenau: Windows gibt zwar immer vor Drag'n'Drop zu können, aber es ist leider nicht wie bei MacOSX wo es ein wirkliches D'n'D ist. Bei Windows kann man also nicht einfach ein Bild aus einer Anwendung auf den Schreibtisch ziehen.
     

Diese Seite empfehlen