1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Versand eines Pakets aus der Schweiz nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von iYassin, 13.05.09.

  1. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Hallo Apfeltalk,

    nachdem ich neulich einen Thread zum Thema erstellt habe und dieser jetzt weder im Café noch im Trash ist und nicht unter meinen Themen oder meinen Abonnements zu finden ist, irgendwie ist er also weg, nochmal hier meine Frage:

    Wenn ich ein Paket mit einem iPhone aus der Schweiz geschickt bekomme, muss ich da etwas zahlen?
    Das iPhone ist gebraucht und wird privat an mich verkauft, aber nicht per eBay oder so. Ich hatte irgendwann mal von 175€ als Freigrenze gehört, der Preis des iPhones liegt darunter, mit Versandkosten aber darüber.
    Meine Frage ist nun, fallen da Kosten an, also MwSt, andere Steuern und Zoll? Und wenn ja, wie bezahle ich die? Vor dem Versand/danach/kommt da eine Rechnung?

    Vielen Dank schonmal,

    iYassin
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Am besten die zuständige Zollbehörde anfragen... ;)
     
  3. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Okay, vielen Dank. Ich habe da jetzt angerufen und bekam gesagt, dass das iPhone generell zollfrei ist, die Post legt für mich die Umsatzsteuer aus, die muss ich dann bezahlen, wenn das iPhone ankommt. *freumichaufsiPhone*
     

Diese Seite empfehlen