1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Verknüpfung zu .bin überschrieben

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von buddelflink, 06.04.07.

  1. buddelflink

    buddelflink Jonagold

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    19
    hallo,

    ich weiss nicht wie, aber gerade eben habe ich die fileextension von .bin auf den vlc abgeändert und kann nun keine binarys mehr starten. beim rechtsklick datei öffnen mit fehlt ja ein eintrag für sinngemäss "starte bin als binary durch das betriebssystem". selbst das entfernen des vlc hat nicht geholfen. wie bekomme ich die verknüpfung repariert?

    danke und gruss
    bflink
     
    #1 buddelflink, 06.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.07
  2. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Grundsätzlich kannst Du bei jeder Datei definieren mit welchem Programm es gestartet wird:
    - rechte Maustaste --> Öffnen mit --> Anderem Programm
    - dort kannst Du auch festlegen, dass die Datei immer mit diesem Programm geöffnet wird.

    Hope it helps
    psc

    Nebenbei: Verstehe jedoch nicht ganz, was für ein Problem mit der .bin-Datei ist. Ich habe nur eine einzige Datei mit diesem Suffix auf meinem Computer. Und diese ist mit dem Programm VLC verknüpft, wie von Dir beschrieben... Mac Programme haben die Endung .app o_O
     
  3. buddelflink

    buddelflink Jonagold

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    19
    jojo, aber das problem ist ja, dass es keine (fuer mich erkennbare) verknuepfung fuer bin als executable des systems gibt :(
     
  4. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Wieso soll denn .bin vom System ausgeführt werden können?
     
  5. buddelflink

    buddelflink Jonagold

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    19
    imho ist binary = bin so etwas wie eine binary unter linux oder eine .exe unter win und sollte eben ein sich selbst ausfuehrendes programm sein.

    wenn .bin unter mac keine rolle spielt, dann ist ja gut. auf das eine kann ich auch gerne verzichten. es handelt sich um http://warcraft3.filefront.com/files/Warcraft_III/Warcraft_3_Reign_of_Chaos/Demos;3032
    also irgendwie schon um ein sich selbstausfuehrendes file.
    meine befuerchtung war/ist einfach, dass ich mir im vgl. zu windows den filetyp .exe zerrammelt habe, dieser von anderen programmen nicht mehr verwendet werden kann.

    ##################################################
    # so, und nun sehe ich gerade, dass .bin einfach ein iso ist #
    # und kein ausfuehrbare datei und damit ist das problem #
    # aus der welt :) #
    ##################################################

    danke an alle :)
     
  6. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Habe mir fast etwas ähnliches gedacht.

    Auf jeden Fall funktioniert's!

    Viel Vergnügen!
    psc
     

Diese Seite empfehlen