1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verhandlungssache im Apple Store

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hepo, 22.09.07.

  1. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Habe ja vorgestern mein MBP im Apple Online Store bestellt (siehe Thread zur Frage bzgl. Rückgaberecht nach Fernabsatzgesetz bei BTO) und möchte nur mal folgenden Tipp geben: handeln lohnt sich!

    Ich habe auf die Hardware knapp 10% bekommen und den Protection Plan für knapp die Hälfte (sonst 399,-). Ausserdem gibt es wohl eine .MAC Promo für um die 60,-/Jahr; habe ich aber nicht mit geordert; wurde mir aber angeboten.

    Und das ohne irgendeinen Wettbewerber ins Feld zu bringen (Macnews.de berichtete neulich von so einem Fall). Jedenfalls scheinen die im CallCenter für einige Produkte etwas "Luft" in den Preisen zu haben. Bei mir hat diese Luft dann auch dafür gesorgt ein wenig mehr in die Ausstattung zu investieren.
    Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  2. mitra

    mitra Gast

    Ähm, das geht ja wohl nur, wenn Du per Telefon bestellst, oder? Und wie geht man das an? "Sie, ich hätte gerne einen Rabatt auf meine Bestellung!" oder wie?
     
  3. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Das würde mich auch interessieren: Auf welcher Grundlage hast du denn die Verhandlung begonnen?
     
  4. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Genauso, "machen Sie mir mal einen Komplettpreis, inklusive 36 Monate Garantie"! ;)
     

Diese Seite empfehlen