1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vereine?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Berk, 09.08.05.

  1. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    wollte einfach mal nachfragen, in was für vereinen oder sonstiges, sich die apfeltalker so rumtreiben!

    ich persönlich bin mitglied in einem schützenverein und in einer studentenverbindung!



    gruß,

    berk...
     
  2. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.064
    So, so bei den Lützowschen Freikorps :p
     
  3. klausimausi

    klausimausi Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
    Um mit Groucho Marx zu sprechen:
    "Ich möchte nicht Mitglied in einem Verein sein, der Mitglieder wie mich aufnimmt!" :)

    Will sagen, ich bin in keinem Verein, ist nicht mein Ding...


    Gruß

    Klaus
     
    #3 klausimausi, 09.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.05
  4. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
  5. Kuh-Bernd

    Kuh-Bernd Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    312
    Hallo Apfeltalker
    Ich bin auch in keinem Verein.
    Dafür ist kein Platz mehr neben Beruf, Familie ,Haushalt, Radfahren, Mac und Apfeltalk.


    Gruß Kuh-Bernd
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich bin Mitglied im oertlichen Imkerverein, ich kann's selbst kaum glauben :-D


    Frueher war ich mal Karteileiche im '*%&$§!-Verein "MAC e.V." und hab's mit viel Muehen geschafft, von diesem &%$§#*! wieder loszukommen. Weiter sag' ich nichts dazu, ist alles hier und woanders nachzulesen.


    "Ich und Verein", nee nee. Eigentlich nicht. Mit der Imkerei war's einfach -- da gibt's eindeutig gemeinsame Interessen und ich kann dort viel lernen. Waer' bloed, da nicht hinzugehen (aber heute schwaenze ich gerade). Aber mit der Mehrheit dort habe ich wiederum wirklich wenig gemeinsam. Das Imkern halt, aber das war's auch schon. Und selbst in der Materie unterscheide ich moch von der grossen Mehrheit, die m.E. gedankenlos mit Pharmagiften gegen die Varroamilbe vorgeht, welches sich im Wachs bis hin zum Honig niederschlaegt. Naja ... "solang's unter den Grenzwerten bleibt", ne? Nee nee. Wichtig ist auf jeden Fall die gegenseitige Hilfe, wenn's mal noetig wird, oder Sammelbestellungen, ganz gewiss die Versicherung gegen Voelkerverlust und Unfaelle etc.


    Dann bin ich noch Mitglied im Nonkonformistenverein, bloss schaffen wir's nie, uns auf einen gemeinsamen Termin zu einigen :p


    Gruss, Tom
     
  7. morten

    morten Gast

    In meiner Jugend war ich Mitglied in folgenden Vereinen: Fußball, Tennis, Schwimmen (DLRG) und Schießen. Wie man sieht: Ich habe meine Jugend in Sportvereinen verbracht. Mittlerweile bin ich nur noch Mitglied im Fußballverein, allerdings nicht aktiv, da der "Reiseaufwand" zur Zeit zu groß ist.

    Ich habe im Priinzip nichts gegen Vereine, sondern halte sie sogar für sehr sinnvoll.
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.104
  9. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Hmm was soll ich sagen, als ich hier im Dorf eingezogen bin, hat sich als erstes der lokale Feuerwehrchef zeigen lassen (heute ein guter Kumpel von mir) und dann kam ungefähr folgendes Gespräch zustande:

    'Du bist doch der Sohn vom Förster?'

    'Ja, scho!'

    'Na, dann wastes ja scho, wennst net in der Feierwehr bist, nachert hast bei uns fei nix zu melden!'

    Und lacht..... und geht....

    Und deshalb bin ich jetzt Vorstand im Dorf- und Feuerwehrverein.... jetzt hab ich mich wohl geoutet!

    Aber wies am Dorf (mit 38 Einwohnern, davon 21 in der Feuerwehr!) halt so ist, letztlich geht es um Geselligkeit, und da wir ein sehr junges Dorf sind, macht die Arbeit sehr viel Spaß, und als 'weltlicher' Teil des Dorf- und Feuerwehrvereins hab ich mit dem ganzen Feuerwehr-Schnack wenig zu tun. Obwohl, hab erst vor 2 Wochen wieder einmal bei einem tödlichen Unfall mit weggräumt und Verkehr umgeleitet usw, das geht erstens ziemlich an die Substanz, und zweitens muss das ja auch jemand machen.....

    Ansonsten ist meine Aufgabe eher organisatorisch, Feste, Filmvorführungen, Wanderungen, Demonstrationen (wie die in Wunsiedel , obwohl ich da dieses Jahr nicht dabei sein kann, da auf dem ATUT), etc..

    Ansonsten treffe ich mich unregelmässig auf ein Besäufnis mit Gleichgesinnten der 'Humanistischen Partei Europas', die wir endlich mal gründen wollen, aber am nächsten Tag weiß keiner mehr, was wir ausgemacht haben, naja... ;)

    Gruß,

    .commander
     
  10. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Hi

    habe etliche jahre damit verbracht mich im american football auseinandernehmen zulassen (oder andere auseinandergenommen;)) und war immer leidenschaftlicher Rollenspieler.

    außerdem bin ich nen grüner, hab aber auch ned soviel zeit dafür

    heute im studium gehe ich nur noch laufen und gelegentlich rollenspiel spielen.

    mfg o
     
  11. creative7even

    creative7even Jerseymac

    Dabei seit:
    23.02.05
    Beiträge:
    454

    du hast glück dass die Feuerwehr KEIN Verein ist! :oops:

    lg.creative7
     
  12. ffleige

    ffleige Auralia

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    203
    Hi!

    Ich bin Mitglied im örtlichen Schützenverein und dort als Schriftführer im Vorstand tätig.

    Anfang Mai diesen Jahres habe ich außerdem die Schiesssportleiter-Lizenz des NSSV erworben. :)

    Viele Grüße
    Frank
     
  13. MASH

    MASH Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    23.09.04
    Beiträge:
    313

    was hat den das mit Glück zu tuen??? so schlimm ist eine Vereinszugehörigkeit auch nicht, hat schon auch seine Vorteile...und man muss das ganze ja nicht übertreiben...ich denk ca 70% der Mitglieder in Vereinen steigern sich gar nicht so rein, der rest dreht hald ganz schön durch, und formt daraus ab und zu so eine kleine Diktatur...

    und doch die Feuerwehr ist auch ein Verein:

    - erstens der Feuerwehrverein, der quasi bei jeder Freiwilligen Feuerwehr exestiert

    - und zweitens die Feuerwehrmannschaft die den aktiven Dienst leistet ( da gibts nämlich keinen Vorstand, sondern die Komandanten als Führungspersonen)

    MfG
     
  14. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Ich bin bekennender Messdiener, was einige sicherlich zum totlachen finden, aber bei uns im Dorf ist Messdienersein in etwa so cool, wie einen Apple besitzen. ZUdem spiele ich Tennis in ner Thekenmannschaft und bin Koalitionspartner von .holger. :-D
     
  15. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672

    wieso totlachen?
    wenns spass macht und man freunde da hat ist das doch ok!

    war auch jahrelang messdiener und fands auch ok....

    wenn ich jemanden in meiner uni erzählt habe, dass ich im schützenverein bin,
    fanden die meißten das auch eher albern und spießig, was aber in neuss anders ist, da
    hier so gut wie alle die ich kenne dabei mitmachen......
     
  16. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.271
    Ich bin in einem Verein, der jedes Jahr ein Kinderferienlager organisiert (3 Durchgänge). Da mein Mann stark handwerklich vorbelastet ist, muß der natürlich auch mit, ohne Mitglied zu sein. ;)

    Für mich allein bin ich in einer Bauchtanzgruppe. :-* Das ist eine tolle Truppe und man kennt sich inzwischen weit über das Training hinaus.
     
  17. Ich war damals auch Messdiener. Aber nur weil mir meiner Oma jede gediente Messe mit 50 Pfennig bezahlt hat :-D

    Ansonsten...Schützenverein natürlich und bald ist wieder Schützenfrühstück :p
    Wo noch? So eine Abteilung von einem Verein, in der man sich schubst, tritt, schlägt, hebelt, greift und wirft.

    Das muss reichen.

    Paderborner
     
  18. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    vereinsmitglied bin ich unzähligen orten, meist sind es allerdings nur so trümmlige unterstützungsvereine. aktiv bin ich heute nur noch in der hiesigen SP, vor noch nicht allzu langer zeit war ich nebenher noch in 3 kulturellen vereinen aktiv

    und: ich definiere mich immer als vereinsmeier, liebe das kleinstorganisieren, das kennenlernen und so weiter. vereine haben für mich absolut null schalen nachgeschmack...
     
  19. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.104
    ich bin Mitglied im APFELTALK VEREIN :)
     

Diese Seite empfehlen