1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Verbindungsproblem] Ad-Hoc Netzwerk mit Vista und iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von davedave, 24.04.09.

  1. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Hi Leute.

    Ich möchte mit meinem iPhone (FW 2.2.1) via Ad-Hoc Netzwerk die schnelle Internetverbindung meines Laptops benutzen, da ich keinen WLAN-Router habe.
    Vorab: Das ganze hat schon einmal funktioniert, jedoch habe ich Vista neu installiert.

    Funktioniert: Ad-Hoc Netzwerk auf Vista einrichten, Internetverbindung freigeben, mit iPhone auf Ad-Hoc Netzwerk zugreifen.

    Funktioniert nicht: Mein WLAN-Adapter (Atheros AR5008X) auf dem Laptop trennt die Verbindung zu dem Ad-Hoc Netzwerk, sobald ich mit dem iPhone verbunden bin, nach ca. 30 Sek.

    Ich sollte noch erwähnen, dass mit den originalen Treibern für den WLAN-Adapter keine Ad-Hoc Verbindung zustande kommt.
    Ich habe jedoch "gemoddete" Treiber für Vista gefunden. Mit denen funktioniert das Verbinden, aber - wie oben beschrieben - wird die Verbindung (schätzungsweise vom Laptop aus, weil das der Host ist) getrennt.

    Wisst Ihr was dazu? Danke im Voraus!

    Edit: Die geänderten Treiber habe ich von der Seite: http://www.laptopvideo2go.com/forum/index.php?showtopic=15297

    Edit #2: Ich hänge immer noch am gleichen Problem fest. Ich erstelle ein Ad-Hoc Netzwerk ohne Verschlüsselung und mit automatischer Ip-Adressen-Zuweisung in Vista und verbinde mich daraufhin mit meinem iPhone. In Vista steht dann bei der WLAN-Verbindung "Netzwerkidentifizierung...". Während das Netzwerk "identifiziert" wird, kann ich das iPhone auch anpingen. Die Verbindung wird aber nach ca. einer Minute gekappt.
     
    #1 davedave, 24.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.09
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Teste mal einen WLAN USB Stick, um die Karte als Problem auszuschließen. Ich habe mit einer Atheros 5007 ohne Probleme (mit Originaltreiber) eine AdHoc Verbindung hinbekommen.
    Als es schon mal ging, war das der originale bzw. ein aktuellerer Treiber oder die gemoddete Version?
     
  3. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Damals hatte ich nur die originalen Treiber drauf.
    Du denkst also, dass es nicht an irgendwelchen Einstellungen am iPhone liegt?
     
  4. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Du hast alle Treiber wie damals installiert und es geht mit dem Originaltreiber nicht? Komisch...
    Um das iPhone als Problem auszuschließen: Funktioniert es mit Router-WLANs normal?
    Wähle einfach mal, während das WLAN steht, das WLAN aus (blauer Pfeil) und dann "Dieses Netzwerk ignorieren". Stelle dann mal jegliche Verschlüsselung aus (wenn es eine gibt) und verbinde dich dann erneut mit dem WLAN.
     
  5. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Okay, werd ich morgen versuchen. Danke!
     
  6. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Ein Ip-Adressen Konflikt kannst du ausschliessen? Also zwischen Iphone und Rechner?
     
  7. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    @ iYassin: Alle anderen WLANs funktionieren perfekt mit meinem iPhone. Nur das Ad-Hoc Netzwerk meines Laptops macht Probleme.

    @ MostBlunted: Ich habe die IP-Adressen sowohl automatisch verteilen lassen, als auch fest zugewiesen. Ich habe auch schon eine "Proxy-Programm" wie z.B. AnalogX verwendet. Aber alles scheitert an der Verbindung, die vom Laptop aus immer wieder getrnnt wird.
     
  8. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Probier mal ein AdHoc WLAN mit deinem und einem anderen Laptop zu machen.
     
  9. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Gute Idee. Das werd ich wohl morgen in der Uni machen müssen ;)
     
  10. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Das Laptop zu Laptop Ad-Hoc Netzwerk funktioniert tadellos. Nur mit dem iPhone funktionierts nicht. iPhone ist auch schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
     
  11. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Okay, nächster Test: iPhone mit dem anderen Laptop :) Wenn das auch geht, ist es definitiv ein Treiberproblem auf dem Laptop.
     
  12. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    Ich habe die Erfahrung gemacht das Artheros Chipsätze da nicht Mitmachen. Alle Netbooks mit Artheros machen es eben so wie von dir beschrieben. Ein Ad-hoc mit anderen Chipsätzen (z.b. Intel) gehen auf Anhieb und ohne Probleme. Betriebssystem war immer XP SP2
     
  13. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Also, wie gesagt, meine Atheros AR5007 im Samsung R60plus hat keine Probleme gemacht.
     
  14. davedave

    davedave Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.04.09
    Beiträge:
    7
    Da ich bis heute keine Lösung für mein Problem gefunden habe, habe ich bei eBay einen WLAN-Router ersteigert.
    Damit sollte das Problem ein für allemal aus der Welt geschafft sein. Danke trotzdem für eure Mithilfe!

    Cheers
     

Diese Seite empfehlen