1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbindung zwischen Airport und Router instabil

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von HLohse, 30.10.09.

  1. HLohse

    HLohse Granny Smith

    Dabei seit:
    21.10.09
    Beiträge:
    12
    Moin,

    ich habe dieses Problem vor ein paar Tagen in "Kurze Frage - kurze Antwort" angesprochen, aber vielleicht braucht es doch eine eher lange Antwort. Darum geht es:

    Mein Macbook ist ein bisschen störrisch, was das Verbinden per Airport mit einem Router betrifft. Zwei Windows-Rechnern in dieser WG gelingt es seit Monaten problemlos, eine W-Lan-Verbindung mit jenem herzustellen und diese zum schnellen Surfen zu nutzen. (Lediglich mein Rechner ist da plötzlich nicht mehr sehr zuverlässig, was ich aber noch als okay empfand, da ja überall "Gegenstände, Geräte oder Funknetze" (oder so ähnlich) also möglicherweise störend aufgelistet werden und ich darum davon ausging, dass Macbook und Rechner sich hinsichtlich W-Lan wohl gegenseitig lahmlegen.)
    Das Macbook hingegen ist völlig unberechenbar. Willkürlich und (scheinbar) absolut frei von irgendwelchen Einflüssen stellt es mal eine Verbindung her, mal nicht. Habe ich einen der glücklichen Momente erwischt, in denen es sich dazu bereiterklärt, so lädt Safari die Internetseiten mal gewohnt zügig, mal aber auch erst nach zwei-drei Minuten. Hin und wieder teilt es mir mit, eine Verbindung zu unserem Netzwerk hergestellt zu haben, ins Internet komme ich aber gar nicht.
    Weiß irgendjemand, was hier los ist und wie ich dagegen vorgehen könnte?

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar!
     

Diese Seite empfehlen