1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Verbindung von PC auf Mac - Anmeldung und Rechte?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macaneon, 17.09.07.

  1. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hallo miteinander!

    Ich möchte gerne eine Verbindung zwischen dem PC (XP) meines Mitbewohners und meinem Mac (OS X) herstellen. Das funktioniert soweit: wir sehen einander im Netzwerk. Ich kann bei ihm zugreifen, er aber nicht bei mir; d.h. er kommt auf den Mac, nicht aber in meinen per Sharerpoints freigegebenen Ordner "musik", bei dem ich alles und jedem alle Rechte vergeben habe. Sein Account steht, ist mit PW versehen, Firewalls sind ausgestellt, und Filesharing sowie WinSharing und smb sind aktiviert. Das reicht aber nur, um auf den Mac zu kommen. Ich weiß leider nicht woran es liegt: entweder gebe ich in die zweite Win-Anmelde-Maske etwas falsches ein (Benutzer= Gerätename_Mac/Username_wie_durch_mich_festgelegt ?; PW= wie_durch_mich_festgelegt ?) oder aber die Rechte meines Ordners sind falsch eingestellt bzw. der durch mich eingerichtete User befindet sich in der falschen Gruppe, oder beides, oder ich weiß auch nicht...
    Kann mir bitte jemand in kindgerechter Sprache erklären, wie ich das hinkriege, was in der Anmeldung stehen muss oder in welche Gruppe der neue User gehört? Es soll nur ein Ordner von mir im Netzwerk stehen, von dem man Dateien sehen und kopieren kann, nicht aber überschreiben. Hilfe in Form von Terminalbefehlen bitte nur, wenns gar nicht anders geht und dann bitte in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bin halt etwas dümmer als der Rest...

    Habt vielen Dank für eure Tipps (und Dank für keine Hinweise auf die SuFu. Die habe ich nämlich bereits mehrere Stunden erfolglos gequält; die Threads enden immer an der interessantesten Stelle und google glaubt offenbar, dass PC- und Mac-Besitzer immer dieselbe Person ist.)

    macaneon
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    zause? Rastafari? Erbarmt euch meiner.
     
  3. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Wenn das, was ich vorhabe nicht möglich ist, seid so nett und sagt es mir. Ich mach schon seit drei Tagen nix anderes mehr als blöd vor mich hin versuchen...und zu scheitern.
    Ein Königreich für einen Helfer!
     
  4. morkvomork

    morkvomork Gast

    Da dir niemand hilft, will ich mal mit meinem Halbwissen nicht hinter dem Berg bleiben. Wie ist die Platte, auf dem dein Shareordner liegt, partitioniert? Könnte es sein, dass es daran liegt, dass Windows einfach auf HS+ Partitionen, auch im Netzwerk, nicht zugreifen kann und du eine FAT 32 Partition benötigst?
     
  5. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hallo morkvomork,
    vielen Dank für deine Überlegungen, aber mein Problem hat sich zum Glück gelöst. Es lag an einer kleinen Unachtsamkeit meinerseits; wie so oft in solchen Fällen. Asche über mein Haupt. Hatte den neuen Account in den Systemeinstellungen für die Freigabe nicht hinzugefügt.
    Die Platte ist übrigens auf HFS+ formatiert und das stellt zum Glück keine Hürde für den XPler dar. Dann dürfte der Zugriff auf die mac-interne Platte auch nicht funktionieren...was aber bei anderen offensichtlich geht.
    Hab nochmals vielen Dank!
    Grüße
    macaneon.
     

Diese Seite empfehlen