1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbindung per Modem.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Herr Sin, 25.11.06.

  1. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hallo Leute

    Ich möchte gerne mit meinem PowerBook eine direkte Verbindung zu meinem Vater (Windows) mit einem Modem aufbauen. Da mein Vater kein DSL hat, möchte ich ihn per Modem anrufen und so auf meine Kosten (!) Daten schicken.

    Welche Programme benötige ich (OS X) und mein Vater (Windows)? Habe mit sowas gar keine Erfahrung. Einfach FTP geht ja nicht, da ich ja keine Telefonnummer angeben kann.

    Schöne wäre es, wenn es ein Programm gibt, wo ich ihm einfach Daten senden kann und mich mit ihm in einer Art Chat noch unterhalten kann.
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Bei ISDN gäbe es da ja Leonardo, aber das ist jetzt nicht grade billig. Außerdem braucht man extra Hardware. Dein Vater braucht eigentlich so etwas wie ein einwahl server und du rufst ihn dann an. So ein PPTP Server müsste es eigetnlich auch für Windows geben. Dann kannst du in "Internet Verbindung" die Nummer und User und Passwoer angeben.
    Ist jetzt nur Theorie, sollte aber klappen.
     
  3. suemmeli

    suemmeli Gast

    ich lass dich mit deinem Papa chatten!

    Wie wäre es zum Beispiel mit Skype? dort kannst du daten versenden, chatten oder auch gratis per Internet telefonieren (dazu brauchst du bloss Mikrofon und Lautsprecher) . und zum herunterladen und registrieren ist einfach und vorallem GRATIS!! schau mal vorbei: www.Skype.com

    viel Spass;)
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hallo und willkommen im Apfeltalk.

    Skype kenne ich. Aber das Problem ist, dass mein Vater sich selber ins Internet einwählen muss (und zahlen). Ich möchte ihm dies Kosten ersparen und will ihn daher selber per Modem anrufen. Mein Vater soll sich nicht selber ins Netz einwählen.

    Das mit dem chatten wäre ein schöne Nebeneffekt. Ich möchte ihm hauptsächlich Daten schicken - auf meine Telefonkosten.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Hmmm, bei Skype müsste er Deinen Anruf doch nur annehmen, oder sehe ich das jetzt falsch? Gruss KayHH
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Aber per Telefon. Ich möchte ihn übers Modem anrufen, um Daten zu übertragen.
     

Diese Seite empfehlen