1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Verbindung Mac zu Win

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Schicki78, 23.12.08.

  1. Schicki78

    Schicki78 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    13
    Hallo

    seit gestern habe ich ein neuen Macbook. Bin absoluter Neuling auf dem Mac-Gebiet. Und gleich ein Problem, daß mich jetzt schon gut einen Tag beschäftigt. An meinem alten Windows-Laptop höngen diverse externe Festplatten, auf die ich mit dem Macbook zugreifen möchte. Aber auch nach Lesen diverser Anleitungen und Forumsbeiträge bekomme ich es nicht hin. Unter Mac OS X 10.5 habe ich unter Filesharing die Freigabe über SMB aktiviert. Die Pings vom Win-PC zum Mac und umgekehrt funktionieren. Unter Win/Netzwerkumgebung zeigt sich das Macbook auch, kann aber nicht darauf zugreifen (keine Berechtigung). "Mit Server verbinden" funktioniert auch nicht. Ich weiß nicht, wie ich jetzt weiter vorgehen soll.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen

    Gruß, Schicki
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was hast du genau eingestellt? Hast du auf Windows Notebook die Festplatten freigegeben? Hierfür solltest du in den Optionen vom Explorer "Einfache Datei und Druckerfreigabe" deaktivieren. Anschließend solltest du einen Benutzeraccount auf dem Windows System haben, der auch ein Passwort hat.
    Dann vom Mac aus: Mit Server Verbinden-> SMB://IP_DER_WINDOWS_MASCHINE/FREIGABENAME
    Wenn du den Freigabenamen weg lässt, sollte er alle sichtbaren Freigaben anzeigen.

    Ach, du braucht auf dem Mac kein SMB Sharing aktiviert haben, solange du nicht von dem Windows Rechner auf dem Mac zugreifen willst.
     
  3. Schicki78

    Schicki78 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    13
    hi

    also die Festplatten habe ich freigegeben. die "einfache datei- und druckerfreigabe" finde ich nicht (gibts die auch unter XP Home?) Meine Win-Accounts sind mit einem PW geschützt.
     
  4. Schicki78

    Schicki78 Granny Smith

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    13
    oh man selten dämlich. Ich hatte nur einen Zahlendreher in der IP-Adresse. Jetzt funktioniert es mit "Mit Server verbinden". oh man

    danke trotzdem
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Tjo, kaum macht man es richtig, schon funktioniert es.
     

Diese Seite empfehlen