1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verbindung auf AFP-Freigabe funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von rodheimer, 20.10.09.

  1. rodheimer

    rodheimer Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    6
    Hallo Apple-Cracks,

    ich habe ein Problem bei mir daheim mit meinem Netzwerk.
    Es gibt einen selbstgebauten NAS der mit FreeNAS läuft, einen iMac, MacBook weiß und ein WinXP-Rechner.
    Beim NAS habe ich den Speicher einmal im SMB, AFP und FTP-Format freigegeben.
    Wenn ich jetzt von meinem MacBook via AFP drauf zugreifen will passiert nichts, er läd und läd und läd...wenn ich via SMB oder FTP drauf zugreife klappt alles bestens.
    AFP brauch ich für die TimeMachine die nur unter diesem Format funktioniert.

    Das MB habe ich per Wlan und Kabel angeschlossen beiden geht nicht.
    Beim iMac geht alles bestens.

    Vielleicht ist noch zu sagen das der iMac mit dem Tiger läuft und der MB mit Leopard.

    Es wäre toll wenn irgendwer eine Idee hat oder selber das Problem lösen konnte.

    Danke und Gruß
    Rodheimer
     
  2. mag

    mag Riesenboiken

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    290
    wird die AFP-Freigabe denn in der Netzwerkumgebung des Macs angezeigt?
     
  3. rodheimer

    rodheimer Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    6
    Hey,

    also im Finder links in der Liste steht der Server, wenn ich drauf gehe passiert oft überhaupt nicht, er läd und läd und läd, manchmal fragt er nach User und Passwort und es ist sehr langsam.
    Speed ist dann bei ca 20kb/s.

    Beim iMac wird der Server auch angezeigt, wenn man draufgeht kommt ddirekt die Anmeldemaske und es geht alles flüssig weiter.
    Und der Speed ist hier immer das hächste was das Netzwerk zulässt.
     
  4. Florian Freitag

    Florian Freitag Jonagold

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    21
    Hört sich für mich so an, als wären die Freigaben unter dem AFP Dienst nicht korrekt konfiguriert oder du verwendest eine ältere Version. Tipp: Auf neueste Version (0.7 vor ein paar Tagen erschienen) updaten und dann die AFP-Freigaben kontrollieren. Da gibt es eine Einstellung wie er das Laufwerk einhängen (mounten) soll, dort kann man Default oder TimeMachine einstellen. Standardmäßig ist aber glaube ich nichts von beidem ausgewählt und dann kann es zu so einem Fehler kommen. Also Default für Standardlauwerke auswählen und TimeMachine für dein Sicherungslaufwerk.

    Der Fehler kann natürlich auch noch in der Benutzerverwaltung oder so liegen, doch das wäre jetzt so das erste wonach ich suchen würde.

    Grüßle flo
     

Diese Seite empfehlen