1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Users": Fragen zur Handhabung & Grundsätzliches

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von prothoe, 05.02.08.

  1. prothoe

    prothoe Jonagold

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    20
    Ich habe seit einer Woche ein Macbook, alles ist ja auch ganz nett. Mir ist nur schleierhaft, warum ich unter "Users" meinen eigenen (aktuell verwendeten) Account nicht sehe, dafür aber einen "toten", der zudem mit einem Häuschen auftaucht (statt des normalen Pfeils). Dieser Userordner des toten Benutzers ist auch derjenige, der standardmäßig im Finder auftaucht und enthält auch alle Dokumente.
    Alle anderen User können auf die Dateien des toten Benutzers zugreifen. Er taucht bei allen standardmäßig im Finder als "ihr" Ordner (mit Dokumenten, Bildern etc.) auf.
    Alles ist kein Drama, es geht ja, und ich arbeite auch allein an diesem Rechner. Aber irritierend ist es dennoch, da ich den Account gelöscht habe und mich auch mit einem anderen anmelde, der aber keinen Userordner zu haben scheint (jedenfalls heißt er nicht so).
    Der Adminaccount und ein Testaccount, den ich gestern angelegt habe, haben aber eigene Ordner, auf die ich mit dem jetzigen Benutzer nicht zugreifen kann. Dafür können alle (wie gesagt: aktueller Benutzer, Testaccount & Admin) auf den toten Account zugreifen.

    Ich habe den starken Verdacht, es liegt gar kein Fehler vor (?), sondern dass ich irgendwas Grundsätzliches der Userverwaltung nicht gecheckt hab, da es ja keine Probleme gibt (nur Verwirrung bei mir).

    Für einen (Link zu einem) Basickurs in Sachen Userverwaltung wäre ich dankbar.

    Viele Grüße
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Da hast Du die Lösung der derzeitigen und noch kommenden Probleme.
    Benutz mal die Suche mit Häuschen umbenannt oder gelöscht, da wirst Du fündig werden.
     
  3. prothoe

    prothoe Jonagold

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    20
    Ok. Vielen Dank.
     
  4. prothoe

    prothoe Jonagold

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    20
    Bezogen sich die Suchtipps auf die Problematik Homeordner gelöscht/umbenannt? Das habe ich nicht gemacht (geht unter Leopard auch nicht mehr, las ich).
    Ich habe aber den User, als der ich bei der ersten Inbetriebnahme angemeldet war, gelöscht, nachdem ich einen Admin- und einen Standardaccount erstellt habe. Und den Homeordner des ersten Users habe ich nun "am Hals" mit meinem jetzigen Standarduser, der ganz anders heißt als sein Homeordner. Damit kann ich schon leben, aber es irritiert mich. So richtig sauber hat das System den Userwechsel ja nciht über die Bühne gekriegt, aber wie ich der Suchfunktion entnehme, ist es wohl auch etwas heikel mit diesen Dingen.

    Danke noch mal.
     

Diese Seite empfehlen