1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Useraccount kopieren? Kinderschutz? Webseiten sperren?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von UniqueAndreas, 17.02.09.

  1. UniqueAndreas

    UniqueAndreas Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    8
    Hallo zusammen,

    ich habe einen Mac Mini als Multimedia-Zentrale an meinem Fernseher. Bisher habe ich einfach unter meinem Admin Account den Mini angemeldet. Ich habe alle Programme entsprechend unter diesem Account eingerichtet, z.B. Mail, Kalender, iTunes, iPhoto etc.

    Jetzt habe ich das Problem, dass mir meine Tochter ein wenig zuviel surfed. Meine Frau hat mich gebeten, doch einige Webseiten für sie zu sperren (sie ist 11).

    Jetzt habe ich gedacht. Ist ja einfach, es gibt ja den Kinderschutz in Leopard. Das Problem ist nur, man kann es nicht mit dem Administrator Account (verstehe ich ja) machen. Ich habe daraufhin einen zweiten Account angelegt. Ich will aber nicht den Rechner immer neu anmelden (er läuft immer). Daher müssten wir im normalen Betrieb diesen Account benutzen. jetzt müsste ich aber dazu alle Einstellungen und Programme hier neu einrichten. Ich habe dazu einfach keinen Bock.

    Kann man eventuell aus dem Admin Account einen einfachen Account machen, so dass ich diesen Account mit der Kindersicherung belegen kann?

    Oder hat jemand eine andere Idee, wie ich einzelne Webseiten sperren kann und vor allem nachverfolgen kann, welche Webseiten besucht wurden?

    Vielen Dank schonmal für Eure Vorschläge.

    Grüße,

    Andreas :)
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Als erstes: Den Admin-Account nicht zu einem normalen Benutzer zurückstufen! Dann hast Du gar keinen Zugriff mehr.

    Richte für Deine Tochter einen eigenen Account ein, den Du dann entsprechend konfigurieren kannst (Kindersicherung). Wenn der Benutzer da ist, schau einfach mal nach, welche Programm das System zur Verfügung stellt.

    Um schnell zwischen Dir und Deiner Tochter zu wechslen, aktivierst Du bei den Benutzereinstellungen den schnellen Wechsel.
    Dabei bleibt Dein Admin im Hintergrund aktiv, während Deine Tochter auf ihren Seiten surft.
     
  3. UniqueAndreas

    UniqueAndreas Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    8
    Hallo Landplage,

    danke für die schnelle Antwort.

    Ich glaube, Du hast mich nicht verstanden. Ich möchte gar nicht wechseln müssen, denn meine Tochter soll ja die Programme mit den gleichen Einstellungen benutzen können. Alle sollen die gleichen iTunes und iPhoto Bibliotheken, Maileinstellungen etc. benutzen mit einem Account. Dieser Account soll dann lediglich die Kindersicherung für die Sperrung und Überwachung von Webseiten bekommen.

    Ich möchte aber dass der neue Account die Einstellungen und Bibliotheken des ersten Accounts übernimmt.

    Vielleicht kann man ja vorher einen weiteren Admin einrichten und dann den ursprünglichen Admin herabstufen?

    Grüße,

    Andreas :)
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Das geht.
    Du kannst einen neuen Admin einrichten und dem bisherigen Admin zurücksetzen.
    (systemeinstellung - Benutzer - Dieser Benutzer dar den Computer verwalten)
     
  5. UniqueAndreas

    UniqueAndreas Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    8
    Danke DBertelsbeck, das ist ein Weg. Dann kann ich den bisherigen User weiterverwenden und muss keine Anstrengung bezüglich der Einstellungen der installierten Programme vornehmen.

    Grüße,

    Andreas
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich wollte nur davor warnen, den einzigen Admin als erstes zu löschen. Das hatten wir hier schon, die Leute waren nicht glücklich hinterher. :p

    Das mit dem schnellen Benutzerwechsel würde ich trotzdem einrichten. Der Admin bekommt ein Paßwort, dann kann deine Tochter da nichts verstellen.
     
  7. UniqueAndreas

    UniqueAndreas Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    8
    Kann ich mir bildlich vorstellen. :eek:

    Grüße,

    Andreas
     

Diese Seite empfehlen