1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

usb stick oder speicher karten formatieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von macpipo, 05.01.10.

  1. macpipo

    macpipo Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    11
    Hallo erstmal
    Hab da ein kleines problem und zwar wollte ich meinen usb stick über meinen iMac formatieren
    aber dass problem ist dasss ich keinen befehl finden kann zum formatieren
    hab immer noch fotos drauf die die mir speicher platz weg nehmen aber auf dem mac nicht angezeigt werden aber auf einem pc werden die fotos angezeigt

    und dass gleiche problem hab ich auch mit speicherkarten
    Kann mir da einer weiter helfen?
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Speicher frei machen: Papierkorb leeren..
    Formatieren mit dem Festplattendienstprogramm (im Verzeichnis Dienstprogramme) - bei Sticks, die auch an Windows verwendet werden soll, nachschauen unter Optionen, daß auch MBR als Partitionsschema eingestellt ist.
     
  3. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    ...und für Windows natürlich auch ein FAT-Dateisystem wählen.
     
  4. macpipo

    macpipo Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    11
    vielen dank schnellere antwort kann man sich ja wirklich nicht wünschen
     
  5. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Oder eben NTFS ;)
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das geht mit dem Festplattendienstprogramm nicht :)
     
  7. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Oh stimmt, dachte das hätte ich damals damit gemacht. Dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil :D
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.395
    Wenn man einen NTFS-Stick verwenden will, hat man doch sicher MacFuse o.ä. installiert, und dann geht das auch übers Festplattendienstprogramm.
     
    Bananenbieger gefällt das.
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Speicherkarten für Kameras würde ich immer im gerät selber formatieren. Die Kamerahersteller verwenden zwar ein "übliches" Dateisystem, ergänzen das aber ab und zu mit eigenen Einstellungen.
    Löscht/Formatiert man die Speichermedien im der Kamera, kann man ziemlich sicher sein, die Karte genau so einzurichten, wie es der Apparat erwartet.
     

Diese Seite empfehlen