1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Stick mit FAT - Daten runterkopieren und "keine Berechtigung"

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von lionscavern, 14.04.09.

  1. lionscavern

    lionscavern Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    9
    Hi,

    ich habe einen 8GB USB Stick, der mit FAT formatiert ist. Dort kopiere ich Files von der PS3 drauf (z.b. Aufnahmen mit PlayTV) ich kann diese aber nicht auf meinen Mac kopieren - ich bekomme immer die Fehlermeldung "Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte".

    Ich hab den Stick bereits wiederholt formatiert - ohne Erfolg. Weiss jemand, woran das liegen kann?

    Danke und lg
     
  2. kaffeeraemchen

    Dabei seit:
    11.04.09
    Beiträge:
    55
    ich hatte auch mal das problem aber weil mein bruder einen teil der daten auf windows gelöscht hat... ich konnte es dann aber neu formatieren und es lief wieder...

    geh am besten mal ins festplattendienstprogramm und schau da nach... vielleicht kannst du noch detaillierter beschreiben...

    also in meinem fall hab ich es gelöscht mit dem format: MS-DOS-Dateisystem (FAT)
    hast du schon auch gemacht oder??

    keine ahnung ob das bei sticks auch geht aber im schlimmsten fall könntest du es versuchen mit partitionieren...

    MfG Ramon
     
  3. lionscavern

    lionscavern Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    9
    Ja, probiert mit dem Erstellen einer neuen Partition - kann (soll) man dabei irgendwas beachten?
     
  4. kaffeeraemchen

    Dabei seit:
    11.04.09
    Beiträge:
    55
    ja, bei optionen must du das richtige dateisystem anklicken, bei festplatten jedenfalls, obs bei sticks geht weis ich jetzt nicht
     

Diese Seite empfehlen