1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Speicherstick in Wlan einbinden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Thisone, 30.05.09.

  1. Thisone

    Thisone Gala

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    50
    Hi,

    hab mir letztens nen 16 GB USB Stick gekauft und möchte ihn gern als so ne Art Netzlaufwerk im Wlan nutzen, für Backups etc. ..

    Dazu hab ich ihn an meine Fritzbox 7141 angeschlossen und ein Häkchen bei:
    "Lese- und Schreibzugriff",
    "USB-Speicher FTP-Zugriff aktivieren" und
    "USB-Netzwerkspeicher aktivieren"
    gemacht.

    Er wird mir auch im Finder angezeigt aber leider kann ich keine Dateien drauf ziehen.
    Meldung: "Das Objekt "....." konnte nicht bewegt werden, da "USB2-....." nicht verändert werden kann."

    Welche Einstellungen muss ich noch vornehmen, damit es funktioniert?

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Grüße
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    - Ein Stick am Router hat mit FTP gar nichts zu tun.

    - Für Backups ein USB Stick? Meines Erachtens sparst Du Dir die Mühe besser. Und dann noch "Backups etc. ...", nein das ist nicht empfehlenswert.
     
  3. roman200

    roman200 Allington Pepping

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    195
    Schau mal in den Log deiner FritzBox, ab da was dazu steht.
     

Diese Seite empfehlen