1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB Raid vs. TM Backup

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von dxo, 28.10.08.

  1. dxo

    dxo Jamba

    Dabei seit:
    04.05.08
    Beiträge:
    57
    Hallo!

    Im Moment habe ich folgende Situation. In meinem Mac Mini steckt eine 80 GB HDD. Die TM USB Platte ist 250GB groß. Meine Dokumente, iTunes und TV Aufzeichnungen lager ich auf einer 500GB USB HDD. Das ist ja Backup-technisch ungünstig. Wenn die externe Datenplatte flöten geht - sind die Daten weg. Kritisch ist das ganze deshalb, weil meine USB Daten HDD (von Bufallo) automatisch runter und hochfährt. Das ist unabhängig davon, was ich unter OSX einstelle und das kann auf dauer nicht gut gehen. Die HDD ist echt TOP, aber das "Problem" bekomm ich nicht in den Griff.

    Deshalb habe ich mir 2 Optionen Überlegt.

    1. Option:

    In den Mini kommt eine 250 oder 320 GB HDD und die TM Platte wird auch etwas größer (500 - 750 GB). Dann hätte ich per TM alle Mails, Dokumente und iTunes gesichert. Auf den Rest könnte ich auch verzichten (im schlimmsten Fall).

    2. Option:

    Die zweite Möglichkeit wäre so ein "USB-Raid". Also wo man eine HDD per USB anschließt, die im Raid-1 läuft. Allerdings ist das ganze nicht ganz billig. Wenn jemand hier ein günstiges Gehäuse kennt - nur her damit! Zudem würde ich dann die TM HDD und die HDD im Mini belassen (dann wären es aber 4 HDDs, was mir eigentlich schon wieder zu viel wäre ;) )

    Was würdet Ihr mir raten ? Wenn jemand noch eine andere Idee hat - nur her damit ;)
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich habe mich zwar schon längere Zeit nichtmehr mit RAIDS beschäftigt, so eiß ich nicht ob deine sogenannten USB RAIDS einen Unterschied zu einem normalen RAID aufweisen, außer das die Platte extern ist. Sollte dies nicht der Fall sein würde ich von einem Mirror (RAID 1) abraten. Die Spiegelung der Platten sorgt nicht für Datensicherheit. Sollte eine der beiden hin sein, ist es nicht leicht von der 2. was herrunter zubekommen. Sinn des RAID 1 ist eigentlich eine schnellere Zugriffszeit durch 2 Schreib/Leseköpfe.

    Daher würde ich eher zu Lösung 1 tendieren.
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    TM ist ein Backup keine Auslagerung von Dateien. TM löscht auch ggf. altes.
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    ich denk er meint das schon so wie du sagst, enn er nur auslagern will müsste er ja nicht den Mini aufrüsten. Ich denke er will Mini ne größere Platte verpassen, iTunes denn nichtmehr extern speichern, und so wird auch ein TM Backup davon gemacht.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein RAID ist niemals ein Backup!
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen