1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

USB-Karten in Mac Pro

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von suntomic, 04.07.09.

  1. suntomic

    suntomic Braeburn

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    42
    Moin
    Ich wollte mir einen Mac Pro kaufen, aber leider hat der mir zu wenig USB-Anschlüsse.
    Da der Mac Pro ja nur PCIe x16 Anschlüsse hat wollte und es nur PCIe x1 USB-Karten gibt,
    wollte ich fragen, ob man diese x1 Karten in einen x16 Anschluss reintun kann.
    Ich bin mir nicht sicher, da x16 ja lange Anschlüsse sind und die x1 nur so ganz kleine sind.
    Wird das gehen. Wenn nicht, gibt es eine Alternative?
     
  2. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    jo, sollte auf jedenfall gehen^^
     
  3. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Die Steckplätze haben alle volle Länge, heißt du könntest auch 16x-Karten einbauen, aber kannst in jeden 16x-Slot beim Mac Pro auch eine 1x-Karte setzen - nur Apple gibt halt mit dem Logicboard die Möglichkeit alle Slots universal mit 1x oder 16x zu nutzen...
     
  4. suntomic

    suntomic Braeburn

    Dabei seit:
    28.01.09
    Beiträge:
    42
    Jo, danke für die Infos! ;)
    Dann muss ich mir ja keinen doofen externen Hub kaufen.
     

Diese Seite empfehlen