1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB-HUB bricht Ruhezustand ab???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von hannibal, 05.01.09.

  1. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    Hallo,

    ich benutze noch OSX 10.4.11 auf einem G5 2,5 Dual und seit ein paar Wochen will mein Rechner nicht mehr so ohne Weiteres in den Ruhezustand gehen.
    Schuld daran ist ein USB-Hub FSU237 von Belkin. Wenn ich ihn abstöpsle geht der Ruhezustand so wie gewohnt. Ich hatte vorher alle Geräte die an diesem Hub sind einzeln getestet, aber bin da zu keinem Ergebnis gekommen, erst wenn ich den HUB insgesamt abmache gehts es wieder. Manchmal gehts auch, wenn ich es zwei oder drei Mal ausprobiere. Das nervt mich entsetzlich.
    Die Preferencen von Energiesparen hatte ich auch schon einmal gelöscht. Aber alles hat nix genutzt. Manchmal geht er sogar mit Hub in den Ruhezustand, wacht aber dann nach einer Minute oder so wieder auf. Richtig unheimlich.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ich hänge mich hier mal mit dran. Das gleiche Problem habe ich auch mit meinem 7-Port-DLink-Hub und würde mich freuen, wenn da jemand einen Rat wüsste, denn es nervt einfach nur tierisch.

    Vg
    Andi :)
     
  3. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    Falls Du einmal eine Lösung hast, dann kannst Du mir ja schreiben. Hast Du schon einmal probiert mit einem anderen System zu starten. Vielleicht gibt es ja doch irgendwo ein Preference-Dokument, was dieses Problem verursacht?
     

Diese Seite empfehlen