1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

usb festplatten unter parallels und win xp

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ambajorat, 24.12.06.

  1. ambajorat

    ambajorat Gast

    hallo,
    ich versuche meine usb-platten unter xp anzusteuern. leider sagt mir parallels immer, dass das usb gerät von mac os benutzt wird und ich es freigeben soll. unter mac os nutze ich es aber nicht.

    hat einer eine idee?
     
  2. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    erstmal "Willkommen bei Apfeltalk".

    Ist die USB Festplatte bei Mac OS X gemountet und Mac formatiert? Wenn ja, deaktiviere sie mal.

    Viele Grüße

    Timo
     
  3. ambajorat

    ambajorat Gast

    hallo,

    danke für die antwort - das hat leider nicht gehofen.

    abhilfe schafft die beta version 2.0 von parallels!
     
  4. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    läuft bei mir absolut problemlos (ohne beta 2.0).... ;)
    ich aktiviere sie erst wenn parallels läuft.
     

Diese Seite empfehlen