1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

USB Festplatte formatiert nicht unter 10.5

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von druckfabrik, 26.11.08.

  1. druckfabrik

    druckfabrik Empire

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    85
    Hallo,

    da habe ich mir für das Fotoarchiv einiger dieser jetzt so günstigen USB-Festplatten gekauft. Es gelingt mir aber nie diese zu formatieren. Bei einem Freund unter 10.4 geht alles.
    Hat jemand Ahnung woran das liegen könnte? Ich such schon seit Tagen in den Foren, offensichtlich hat dieses Problem sonst keiner.

    Vielen Dank schon mal …
     
  2. Sid.TUX

    Sid.TUX Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    20.08.05
    Beiträge:
    397
    Hatte ich auch mal (zumindest ähnlich)
    Ich nehme an du wilslt HFS+ formatieren und hast nen Intel Mac?
    Teste mal die Partitionstabellen durch... also GUID etc.
    Weiß nicht mehr welche... aber ging glaub nur mit ner bestimmten
     
  3. ekarli

    ekarli Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    40
    Keine Ahnung aber Du hast mich auf die Idee gebracht eine bei mir unformatierbare billig HD mit 10.4 zu formatieren. Geht prima danach kann man die problemlos im 10.5x nutzen.

    Also ein grosses "Merci" aus der Schweiz.

    Lieben Gruss

    Elmar
     
  4. druckfabrik

    druckfabrik Empire

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    85
    Das kann aber auch icht die Lösung sein, Chefchen kauft jedes mal wenn er in den Elekromarkt geht 1 oder zwei. Ich habe aber nur noch 10.5 mit Intel hier. Beim nächsten mal werde ich das mal mit einer UNIX Partition versuchen. Nützt aber auch nur was, wenn ich hinterher dann HFS+ formatieren kann.

    Ansonsten erstmal Danke
     
  5. ekarli

    ekarli Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    40
    Mit 10.4x geht das Formattieren in HFS+ problemlos. Für 10.4 reicht die Diskette. Starten ab CD und das Festplattendienstprogramm aufrufen du musst also nichts installieren! Man kann danach die Platte auf 10.5x immer wieder Formattieren. Hab's gerade ausprobiert.

    Lieben Gruss

    Elmar
     
  6. gitte bibmir

    gitte bibmir Macoun

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    117
    Gleiches Problem hatte ich auch: USB-Platte ließ sich nicht umformatieren.
    Unter "Partitionieren" auf Optionen und dann auf GUID umstellen.
    Dann läufts. Zumindest bei mir. :)
     
    C64 gefällt das.
  7. druckfabrik

    druckfabrik Empire

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    85
    Danke für die Antworten, das muss dan aber auf jeden Fall ein dicker Bug von 10.5 sein.
     

Diese Seite empfehlen