1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

USB Devices im Netzwerk freigeben

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von skullbocks, 07.08.07.

  1. skullbocks

    skullbocks Gast

    Hi,

    ich habe mir heute eine externe USB Platte angeschaft, nun möchte ich gerne den Inhalt im Netzwerkfreigeben.

    Gibt es eine Möglichkeit die Daten im Netzwerkfreizugeben(Windows sowie MAC's) ohne, dass ich mit ein NAS Gehäuse oder einen Adapter Kaufe.

    mfg
    skullbocks;)
     
  2. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Wenn du eine Fritz Box hast einfach an den USB-Host stecken und freigeben! Wenn nicht dann wirst du die Platte an einen immer aktiven Rechner hängen müssen und dann freigeben!
     
  3. skullbocks

    skullbocks Gast

    Wenn ich das richtig habe, müsste das dann aber ein WindowsRechner sein den bei einem Mac kann ich die Platte nicht Freigeben.

    Meine Frage ist daher, kann ich die Daten die auf der externen Platte sind irgendwie Freigeben unter Mac OS X.

    mfg
    skullbocks
     
  4. Danisahne

    Danisahne Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    262
    Nein, das muss kein Windows Rechner sein. Wie kommst Du darauf?
    Was meinst Du damit, Du kannst die Platte nicht "freigeben"?
    Wenn die Platte auf einem Mac gemountet ist, kannst Du von einem anderen Rechner darauf zugreifen, wenn Du dich als Benutzer anmeldest.

    Oder hab ich Dich falsch verstanden?
     
  5. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Deine USB-Platte ist an einem Mac angeschossen und du willst nur die Platte freigeben? Hab ich das richtig verstanden?

    Wenn ja dann nimm am besten SharePoints! Damit kannst du die Platte dann als AFP-Freigabe (für Macs) und als SMB-Freigabe (für Dosen) im Netzwerkfreigeben.

    MfG Josa
     
  6. skullbocks

    skullbocks Gast

    Hi,

    genau das meine ich, hatte auch schon "geoogelt" aber nichts brauchbares gefunden. Im anschluß war ich es leid und habe bei Apple angerufen und die haben mir dann erzählt, dass das System sowas standard mässig nämlich nicht beinhaltet, und das ich nach einer Software von dritt Anbietern suchen soll.

    Danke für den Tipp werde es gleich mal testen!!

    Du hast die Fragen genau richtig verstanden ;)

    mfg
    skullbocks
     
  7. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Mir ist grad eingefallen da gab es auch mal eine DigitalUpgrade Folge über SharePoints:
    GeekZone 9: Sharepoints

    Dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen! ;)
     
  8. skullbocks

    skullbocks Gast

    Jo, vielen dank super prog!!
    Endlich kann man die Daten Freigeben!

    mfg
    skullbocks
     
  9. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Gern geschehen!
     

Diese Seite empfehlen