1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

USB 2.0 für PowerMac G4

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Slashwalker, 11.10.08.

  1. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Hi,
    ich habe für meine kleine Schwester einen PowerMac G4 ergattert, der bei uns im Geschäft nicht mehr benötigt wird. Genaue Generation weiß ich nicht. Er ist silber mit einem dunkelblauen Apfel, hat soweit ich das in Erinnerung habe 400 MHz. Tiger läuft auf jeden Fall.

    Nun sollte ich wissen, ob ich da eine gewöhnliche USB 2.0 PCI-Karte aus dem Media MArkt rein packen kann? iPod syncen mit USB 1.1 ist eine *gähn* langwierige Geschichte.
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Prinzipiell läuft jede PCI-Karte. Achte aber besser auf Karten mit NEC-Chipsatz, die laufen stabiler mit höherem Durchsatz und geringerer CPU-Belastung. Der MediaMarkt hat glaube ich welche von Belkin im Angebot, die funktionieren auf jeden Fall. Bei mir im G4 MDD laufen zwei Karten von Belkin (USB 2.0 Highspeed 5-Port) und D-Link (DU-520).
     
  3. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Gut zu wissen, mit dem Chipsatz. Danke!
     
  4. joe024

    joe024 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.04.05
    Beiträge:
    540
    Ich hab an meinem G4 (Update auf 1Ghz) seit langem einen USB 2.0 Hub von Belkin dran - da steckt alles drin, was USB hat: Drucker, Kamera, iPod, maus, Tastaur.
    Läuft problemlos.
     
  5. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Ja, ihr geht es eigentlich nur um den iPod nano. Der war Windows formatiert :(
    Also mit Senuti erstmal alles zurück in iTunes kopieren, iPod zurücksetzen und dann wieder alles von iTunes auf den iPod (knapp 3000 Songs). *gähn*
     
  6. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Geht diese Belkin auch beim Quicksilver? Den würde ich geren mit einer USB 2.0 karte schmücken.

    Schöne Grüße und danke schon mal für die Antworten.

    guehart
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ja, die Belkin-Karte müsste gehen. Der Quicksilver hat die gleichen PCI-Schnittstellen wie der MDD.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Jup geht, hab ich selbst in meinem Quicksilver 2002 mit Dual 1,6 GHz-Mod...
     
  9. guehart

    guehart Elstar

    Dabei seit:
    27.09.05
    Beiträge:
    73
    Danke für die Antworten

    Hatte bei Conrad im Onlineshop die karte für 19,95 € gesehen und wollte die vor Ort kaufen. Hatten die allerdings nicht da, habe mir dann eine andere zum gleichen Preis mitgenommen (NEC-Chipsatz) und die läuft super.

    Schönen Abend noch

    guehart
     

Diese Seite empfehlen