1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

USB 2.0 Docking Station für iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Dancer, 13.09.06.

  1. Dancer

    Dancer Jamba

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    56
    Hallo Ihr!

    Ich habe ein kleines Problem, ich habe mir einen 20" iMac bestellt und habe noch einen HP LaserJet 1100 Drucker, den ich auch am iMac und nicht nur am Laptop (PC) verwenden möchte. Nun bin ich auf der Suche nach einer passenden USB 2.0 Docking Station mit Druckeranschluss etc. Die, die ich bis jetzt gefunden habe sind entweder nicht mit Mac kompatibel, oder in der Beschreibung stehen nur die Windows Betriebssysteme. Kann mir jemand eine gute und günstige Docking Station empfehlen?!?

    Vielen Dank

    Dancer
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was soll die Dockingstation denn alles machen oder brauchst du nur einen USB-Parallel-Adapter, um den Drucker anzuschließen?

    Was aber weitaus wichtiger ist: gibt es einen passenden Treiber?

    MfG
    MrFX
     
  3. Dancer

    Dancer Jamba

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    56
    Moin!
    Eigentlich würde mir ein Adapter reichen, aber da ich meinen Laptop auch noch nutzen möchte, wäre eine Docking Station die bessere Lösung. Hab mir den iMac zum probieren gekauft, weil ich sozusagen noch ein Apfelanfänger bin.
    Einen Treiber brauche ich unter Windows XP nicht. Wäre natürlich schön, wenn ich den Drucker auch am Mac einfach nur anschliessen bräuchte und sofort ohne großes hin und her auch drucken könnte... .
    Kann mir jemand einen Tip geben wo ich den passenden Adapter oder eine passende Docking Station finde?

    Gruß Dancer
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Kannst du mal erläutern, was du unter "Dockingstation" verstehst bzw. was die können soll?
    Du willst gleichzeitig vom Windows-Laptop und vom iMac drucken können?
    Dann brauchst du entweder einen Printserver, der dann über Netzwerk funktioniert oder am Mac einen USB-Parallel-Adapter und dazu einen Druckerumschalter, wo du zw. beiden Rechnern umschalten kannst.

    Eine Dockingstation ist eigentlich ein Gerät, was man z. B. an einen Laptop anschließt und welches dann die ganzen Anschlüsse des Laptops "durchreicht".

    MfG
    MrFX
     
  5. Dancer

    Dancer Jamba

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    56
    Moin!

    Ich suche eine Docking- Station wie beispielsweise von Typhoon oder FSC, die über die Anschlüsse für Drucker, Maus,Tastatur, Netzwerk etc. verfügt. Diese Geräte werden an die Docking Station angeschlossen, und verbinden dann mit nur einem USB- Kabel den iMac bzw. Laptop mit den anderen Geräten die an der Docking Station angeschlossen sind. Dann brauch nur noch ein USB Kabel zwischen den beiden Rechnern hin- und herstöpseln. Leider stehen in den Artikelbeschreibungen nur die Betriebssysteme von MS aufgelistet und ich hab bis jetzt noch keine gefunden in der Mac OS X als Betriebssystem aufgelistet ist. Das anstöpseln könnte ich ja mit der Docking Station lösen, also so das die Verbindung zumindest besteht, fraglich ist dann nur noch ob ich dann mit meinem iMac die angeschlossenen Geräte auch verwenden kann?!?o_O

    Gruß
    Dancer
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hm, willst du alles mit beiden Rechnern nutzen oder nur den Drucker?

    Dann würde ja ein USB-Parallel-Wandler reichen, den könntest du dann auch zw. den beiden hin- und herwechseln.

    Oder halt komfortabler zusätzlich mit einem USB-Umschalter.

    Die Docking-Stationen sind nichts anderes als eine Kombination von:

    USB-Parallel-Wandler
    USB-PS/2-Wandler
    USB-Seriell-Wandler
    USB-LAN-Wandler
    USB-Hub, um alles zu verbinden

    Je nachdem, welcher Chipsatz dafür verwendet wird, werden die einzelnen Komponenten auch vom Mac unterstützt (Treiber).

    MfG
    MrFX
     
  7. Dancer

    Dancer Jamba

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    56
    Moin!

    Bin mir eigentlich ziemlich sicher das ich eine Docking Station haben möchte, da habe ich wenigstens gleich alles in einem. Der Vorteil liegt ja klar auf der Hand: Ich brauch nur das USB Kabel vom Laptop zum iMac umstöpseln und nicht auch noch die Geräte die eventuell später mal angeschlossen werden... . Ausserdem wäre es mit der Docking Station einfacher als nur mit einem Adapter, weil der Drucker nur über die sogenannte Mini- Centronics Schnittstelle verfügt, aber durch das Kabel dann ganz normal über den LPT- Anschluß am Laptop / PC anzuschliessen ist.
    Ein weiterer Vorteil einer Docking Station wäre, das ich Sie z. B. unterm Schreibtisch platzieren kann und von dort aus eben nur ein USB Kabel auf dem Schreibtisch liegt, statt dem ganzen Kabelsalat wenn ich alle anderen Komponenten direkt oder über einzelne Adapter anschliessen würde.
    Meine Entscheidung ist klar, es muss eine Docking Station sein!
    Wäre dann nur noch die Frage, welche passt zu meinem Mac?!?

    Gruß
    Dancer
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Da mußt du dich halt informieren, welche Chipsätze und Wandler darin verbaut sind... und dann suchen, ob es Mac-Treiber gibt.

    MfG
    MrFX
     
  9. Dancer

    Dancer Jamba

    Dabei seit:
    13.09.06
    Beiträge:
    56
    Moin!

    Ich hab schon mehrere Verkäufer bei ebay gefragt, Anfragen an einige Hersteller gemacht etc., aber es gab fast immer die gleiche Antwort: Kann ich Ihnen nicht sagen, Mac OS X wird nicht unterstützt, Müssen Sie ausprobieren und und und.
    Leider konnte mir keiner bis jetzt das sagen was ich eigentlich hören wollte: Ja, diese Dockingstation ist mit Mac OS X kompatibel und alle angeschlossenen Geräte werden einwandfrei funktionieren! Das kann doch nicht so schwer sein so ein Ding zu finden, oder?!?

    Hat hier jemand eventuell mit einer Dockingstation Erfahrungen?!?
    Kann mir nicht jemand eine Empfehlen?!?

    Gruß
    Dancer:eek:
     

Diese Seite empfehlen