1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

USA iPhone- JA oder NEIN?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von secretservice11, 04.04.08.

  1. secretservice11

    secretservice11 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    370
    Hi,
    Ich war eigentlich fest entschlossen mir im Sommer ein iPhone aus dem USA zu holen...Doch dann habe ich gehört, dass jetzt hier die iPhones auch billiger werden (bei T-Mobile, Aktion)
    und, dass eben die Tarife bei T-Mobile sehr gut seien?
    Nun, was sagt ihr denn, angenommen ich hol eins aus den USA, mach dann meine O² Karte rein, was kommen dann für Kosten auf mich zu, (Internet?) lohnt es sich dann noch oder sollte man dann gleich eins mit deutschen Vertrag nehmen?
    Außerdem: Ist die T-Mobile Aktion nicht mit dem Hintergedanken, schnell viele iPhones loszuwerden, um Platz für die neuen iPhones zu machen verknüpft...? Seltsam auch, dass diese T-Mobile Aktion glaube ich nur bis 31.4/5 ? geht...o_O
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Angebote müssen gesetzlich immer zeitlich begrenzt sein.
    Was du bezahlst, kannst du selber ermitteln. Auf den Webseiten der Anbieter. Wir kennen deinen Bedarf nicht, dein telefonierverhalten.
    Ob die T-Com-Tarife gut sind, kannst du nur selber entscheiden.
    Visual Voicmail zB geht nur bei der T-Com.
    Warum die Telekom das macht, weiß hier letzlich keiner.

    PS: Das ist hir alles schon 232789328372398 mal durchgekaut ;)
     

Diese Seite empfehlen