1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

US Itunes Store "disabled"

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von fachabi2006, 06.12.08.

  1. fachabi2006

    fachabi2006 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    Ich studiere z.Z.in USA, deshalb hab ich mir auch einen US Itunes store account zugelegt, um mir Filme auf English runterzuladen! Außerdem ist es ja wegen dem Wechselkurs ganz günstig. Ich hab mir meine Itunes Giftcards immer auf Ebay.com gekauft! Hab die ersten male auch keine Probleme beim Einlösen gehabt! Aber beim 3. Giftkarte wurde dann mein Account gesperrt! Ich hab dann den Support kontaktiert und die haben mir ihn wieder reenabled! Haben dann in der Mail geschrieben, das ich von einem Betrüger gekauft hab! Bei der 6. Giftkarte war dann das gleiche wieder! Dann hat der Support mir geschrieben:


    I have reenabled your account. Your account was disabled because the purchaser of an iTunes Gift Certificate redeemed to your account has refuted the charges with his or her credit card company.

    When charges are reported as unauthorized, any remaining iTunes Store credit from the disputed purchase is considered unauthorized and is removed from the account.

    If you purchased the iTunes Gift Certificate on an auction website, it may have been part of a fraud claim. You may want to address the issues with your purchase to the seller, or use any dispute resolution service provided by the auction website or other remedies that might otherwise be available to you.

    Since this is the second time this has occurred on this account, any future redemptions of fraudulent gift cards on this account may cause it to be permanently disabled; I would recommend making absolutely certain of the origin of any future gift certificates you purchase.


    Der letzte Absatz macht mir nun jetzt Sorgen. Da ich zukünftig aufpassen soll wo ich meine Giftkarten kauf! Da die auf Ebay.com aber um die hälfte billiger sind, will ich eig. weiter dort einkaufen!

    NUN meine Frage:

    Falls wirklich mein Account für IMMER gesperrt wird, könnte ich doch einfach einen neuen anlegen!? oder bekomm ich dann irgendwelche Problem, das ich dann unter meinen neuen account eingelogt bin nicht mehr die Lieder usw. vom alten account hören usw. kann.
    Oder hab ich dann Probleme zum überspielen auf meinen Ipod Touch!
    Falls jemand Probleme auffallen! Bitte aufklären!
    Danke
     
  2. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965

    Siehst du den Zusammenhang nicht? Vielleicht noch einmal ein kleiner Denkanstoß: Was glaubst du, warum die bei Ebay.com so billig sind?

    Zu deiner eigentlichen Frage bezüglich des Accounts kann ich dir nichts sagen, ich würde dir aber raten, den Ratschlag des iTunes Mitarbeiters zu befolgen.
    (Ab hier wirds Spekulation)
    Da du zum Abspielen deiner gekauften Artikel ja deinen Account verifizieren musst, gehe ich davon aus, dass du eben diese Artikel nicht mehr abspielen kannst, wenn der Account gelöscht wird.
     
  3. fachabi2006

    fachabi2006 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Ja ich verstehe das schon mit den Giftcards! Trotzdem ist der Reiz da, wenn man sie günstiger bekommt! Was hälst du dann von der Idee, das ich sozusagen meinen "gefährdeten" account ruhen lass und mir gleich einen neuen aufmach! Dann müsste doch alles klappen!
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Ja, illegale Sachen reizen mich auch immer.
    Auto-Rennen auf der Autobahn, Nuttenprellen :-D

    Mal dazu 2 Zitate aus den AGBs von iTunes :

    daraus folgt ...

    Sprich die Geräte die bereits aktiviert sind, können die gekaufte Musik weiter nutzen, allerdings keine neuen Geräte. Nach einer Neuinstallation vermutlich kein Gerät mehr.


    Zu den Gift-Cards hier die Bestimmung :

    Da es dich aber bereits 2x passiert ist, vermuten sie evtl. das du in so etwas mit drin steckst
     
    Chefkoch2904 gefällt das.
  5. fachabi2006

    fachabi2006 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Alles klar! dann weiß ich bescheid! und lass das dann lieber! Aber illegal ist es nicht! Ich zahl ja für meine Musik, Movies, etc. ! Ich ersteiger ne Giftcard bei eby.com, wüsste nicht was daran illegal sein soll! Dort werden auch Giftcards zum wirklichen Wert verkauft! Aber woher weiß ich, das diese "echt" sind! Da hat man doch nie Garantie!
     
  6. schroepl

    schroepl Pferdeapfel

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    80
    Ich finde auch, dass es sehr schwer ist zu entscheiden, ob angebotene Karten seriös oder nicht sind. 20 Prozent weniger, 40 Prozent, die Hälfte? Immerhin gabs ja bei uns auch mal diese Mediamarkt Aktion, die Guthaben für die Hälfte verkauft haben. Wer kann schon beurteilen ob es solche Aktion nicht immer irgendwo auf der Welt gibt? Natürlich kann man sich zu Verkäufern, die 20 Karten am Tag verkaufen, seinen Teil denken, aber entweder sollte Apple dann sein eigenes Verkaufsystem überdenken, oder generell von Rabattaktion absehen. Dann wüsste man sicher, dass alle Karten die günstiger sind, als der eigentliche Wert, nicht sauber sein können.
     
  7. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nur weil ich meinem Dealer für sein Koks Geld gebe macht es das noch lange nicht legal.
     
  8. fachabi2006

    fachabi2006 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    6
    Super! Hast die Baumschule mit 1,0 bestanden. Herzlichen Glückwunsch!
     

Diese Seite empfehlen