1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Urheberrecht / GPL Software

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von slayercon, 17.03.06.

  1. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Hallo !

    Ich muss beruflich eine Software schreiben (J2EE Webanwendung) zu unserem Projekt existiert auche eine ähnliche fertige in PHP geschriebene Open Source (GPL) Anwendung.

    Bei der Entwicklung des Programms wäre natürlich gelegentliches Nachschlagen im Code der PHP Anwendung sehr nützlich... Nun stellt sich die Frage ab wann die Gefahr einer Urheberrechtsverletzung besteht. Ich darf leider nicht genauer auf Details eingehen aber nein es ist kein CMS System oder Forum :)

    Hat jemand Erfahrung in welchem Umfang man Know How und Methodik legal übernehmen kann ?

    lg S.
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin slayercon,

    das ist ja mal wieder so eine Frage. Juristen dürfen dir hier keine Auskunft geben, wir anderen können nur spekulieren. Der Sachverhalt ist extrem spekulativ und klingt für mich in etwa so: „Wieviel Code darf ich klauen, bis man mich dafür belangen kann?“.

    Ich persönlich bin ja der Meinung „closed source sucks“, aber das muss natürlich jeder selbst wissen.


    Gruss KayHH
     
  3. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Ich mache die Lizenzen dafür nicht...
    Aber nachsehen sollte man ja dürfen oder ? Stichwort Open...
    Und ein Reengineering bedeutet nicht automatisch Code Klau...
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Moin slayercon,

    worin liegt der Sinn, das noch mal nach zu tippen, wenn es das schon gibt? Evtl. ist euer Geschäftsmodell das falsche. Wie wäre es mit der Open Source Lösung und dem Support dazu?


    Gruss KayHH
     
  5. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Ja ist ein interessanter Ansatz mit dem Support aber das OS Produkt bietet bei weitem nicht alle Funktionalitäten und ist für uns nicht die passende Plattform (nämlich PHP und nicht Java) ich hoffe du verstehst das wir das Programm weder kopieren geschweige den klauen wollen es geht nur darum das es einige Funktionalität beinhaltet die notwendig ist.

    Es geht mir nur darum das Rad nicht komplett neu zu erfinden ... und Webanwendungen lassen sowieso weniger Spielraum (Request/Response), WebServices oder AJAX Geschichten sind halt Standard Funktionen die es überall geben muss wo online Datenverarbeitung betrieben wird.

    Aber ich lass dir den Traum von der vollkommenen OpenSource Welt, ich hoffe nur du benutzt kein OSX den es gibt ja auch freie BSD Varianten ;)
     
  6. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Sich in keine Abhängigkeit der GPL zu begeben. Es ist nun einmal so, daß für viele Firmen GPL schlichtweg inakzeptabel ist.

    Die GPL ist ja nicht ohne Grund so formuliert, Stallman ist ein Dogmatiker.
     
  7. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    GPL ist irrsinn.

    Beim "Abtippen" kommt es ganz drauf an, was Du da abtippst.

    Wegen "Standardkonstrukten" oder der ein oder anderen Übereinstimmung im Datenaufbau wird dir keiner einen Strick drehen, aber wenn Du komplexe Algorithmen kopierst, dann kannst Du dich in Schwierigkeiten bringen.

    Aber ohne Code-Beispiel ist das eh schwierig zu entscheiden. Im Zweifel, "selber denken" :p
     
  8. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Nein, die GPL ist ideal.
    Von einem Idealisten für Idealisten und führt uns in eine ideale Welt (aus Sicht der Software) (nein, das war nicht ironisch)

    Ich denke, das ist insgesamt Glaubenssache.


    Grüße
    slartibartfast
     
  9. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Ich will mich etz hier nicht streiten, aber jemanden seinen Willen aufzuzwingen ist für mich indiskutabel. Und nichts anderes macht die GPL. LGPL ist schon "besser".
    Mir persönlich sagt die BSD-Lizenz am meisten zu und die ist wesentlich "freier" als die GPL.
     
  10. SierraXTC

    SierraXTC Granny Smith

    Dabei seit:
    01.03.06
    Beiträge:
    14
    Ich bin da auch nicht besonders involviert, aber wenn man Code "forked" aus einem Projekt was unter der GPL steht, dann verlangt doch die GPL doch, daß der Fork ebenfalls unter der GPL gestellt wird, oder? Zumindest ist mir das so in Erinnerung geblieben.

    Wenn das so richtig interpretiert ist, dann würd ich vermutlich den Blick in das GPL-Projekt völlig außen vor lassen, wenn die Software nicht unter einer freien Lizenz veröffentlicht werden kann.
     
  11. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Das Problem sind nicht die Forks, das könnte man ja noch verstehen. Die GPL erzwingt, daß jedes Programm, daß gegen eine GPL Library gelinkt wird auch GPL Software sein muß.

    Daher muß man das Rad nochmals neu erfinden, da man den GPL Code in nicht GPL Projekten nicht verwenden darf. Es gibt zwar immer wieder Beteuerungen, daß das für dynamisch gelinkte Libraries nicht gelten würde, aber Stallmann sieht das anders und rechtlich geklärt ist es ebenfalls nicht.
     
  12. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Dafür gibt es ja die LGPL
     
  13. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Aber GPL Software ist weit aus verbreiteter und es betrifft auch einige Libraries.
     
  14. slayercon

    slayercon Meraner

    Dabei seit:
    17.01.05
    Beiträge:
    231
    Mir ist die BSD oder Apache Lizenz auch lieber... und eigentlich brauch ich in dem Fall wahrscheinlich weniger den Source Code als die Features des OS Produktes... Die kann ich mir ganz normal im Betrieb ansehen...

    Das zu entwickelnde Produkt besitzt nur wenig Konkurenz und ist eine ziemliche Spezialanwendung ... und niemand der nicht in der speziellen Branche ist kann was damit anfangen ...

    so long s.
     

Diese Seite empfehlen