1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Upload extrem langsam unter OSX, woran liegt's?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Valmar, 18.11.08.

  1. Valmar

    Valmar Granny Smith

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    ich habe DSL 16000 und mein MacBook mit 10.5.5 lahmt leider extremst was den Upload angeht. Habe auch schon mit Alice telefoniert und die meinten, es sei alles in Ordnung. 1000kbit/s sind bei mir geschaltet, davon erreiche ich aber gerade mal 80kbit/s bzw. 10kB/s. Ich habe keine Ahnung woran es liegt. Windows Vista hingegen läuft via Bootcamp mit vollem Speed. Nervt halt tierisch wenn man mal was bei Mobile Me oder so hochladen will bzw. beim Mails verschicken. Sei es Safari, Apple Mail, iPhoto...überall der gleiche Käse.

    Ich hatte mal Little Snitch drauf gehabt, jedoch wieder runtergeschmissen..daran scheint es aber nicht gelegen zu haben. Hat noch jemand eine Idee woran es liegen könnte? Will eigentlich nur ungern noch mal OSX installieren, da ich mir überhaupt nicht sicher bin, ob es denn was bringt (also eine archivierte Installation). Und komplett neu habe ich erst vor 1 Monat gemacht.
    Hat vielleicht jemand noch einen Ansatzpunkt, woran es liegen könnte?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen