1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Upgrade Parallels 3 > Parallels 4 und Windows 98 hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von SebastianZ, 13.12.08.

  1. SebastianZ

    SebastianZ Gala

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    53
    Hallo Ihr da draussen,

    habe soeben von Parallels 3 auf Parallels 4 das Upgrade gemacht und mein
    (bislang total problemlos) funktionierendes Win 98 fährt nicht mehr hoch...

    Bitte um Hilfe, da ich damit ein wenig arbeiten muss :)

    Danke und viele Grüße, Sebastian

    PS: Ich häng mal ein Screenshot dran, vielleicht hilft es ja weiter
     

    Anhänge:

  2. tuxuser33

    tuxuser33 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    304
    Paralles hat mit 4.0 die emulierte Hardware verändert.
    Evtl kannst Du Dein Win98 im abgesicherten Modus starten und dann die VGA rauswerfen.
    Dann doch noch mal starten.
    Jetzt sollte es nur einfache Grafikauflösung haben.
    Dann die Parallels-Tools installieren. Das bringt Win98 wieder bei, welche Hardware es wie ansprechen kann.

    Quais wie wenn Du einer Windows-Kiste das Mainboard und die Grafikkarte gewechselt hast.
     
  3. SebastianZ

    SebastianZ Gala

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    53
    hmmm... tut nicht, leider

    Hallo und vielen Dank -

    bis zum abgesicherten Modus komm ich, die VGA und die PCI Bridge hab ich aus dem Gerätemanager ausgeworfen...
    ... aber nun kütt das Problem:

    Denn anscheinend gibt es bei Parallals 4 keine Parallels Tools für Win98 - es passiert zumindest nichts, wenn ich den Menüpunkt unter Parallels aufrufe.

    Kann es sein, dass die da was vergessen haben?

    Danke nochmal für Hilfe und Gruesse, Sebasian
     

Diese Seite empfehlen