Updates und Apps Problem Datenvolumen

Gerrymac

Erdapfel
Mitglied seit
18.10.15
Beiträge
2
Hallo, habe einen IPad 2, seit dem neuen IOS 9.0.2 Update, habe ich ein Problemmit den Updates des Apps und dem Löschen derselben. Alle Einstellungen bezüglich Updates sind bei mir auf "manuell", da ich begrenztes Datenvolumen habe. Trotzdem macht mir dieser Müll bei Wlan Verbindung Updates(!). Ich habe alles deaktiviert, was in diesem Zusammenhang stehen könnte (Was ich weiß). Auch Apps, welche ich vom und mit dem IPad lösche (Pages und Keynote z.b.), munter wieder installiert. Synchro ist deaktiviert. Löschen über ITunes interessiert das IPad auch nicht. Was könnte da sein? Vielleicht hat jemand das gleiche Problem? Vielen Dank für eine Hilfe!
 

hellion151

Boskoop
Mitglied seit
08.09.09
Beiträge
41
Nur um das klarzustellen: Du hast in "Einstellungen" - "App und iTunes Stores" die automatischen Downloads bereits abgeschaltet?
 

Gerrymac

Erdapfel
Mitglied seit
18.10.15
Beiträge
2
Jup, ganz genau so isses! Ein Beispiel: ich lösche vom IPhone Pages, bei der nächsten WLan Verbindung (ein in meinem Fall, mit begrenztem Datenvoumen) macht's schwupp und der Müll wird wieder geladen. Ok, dann lösche ich die App mit ITunes...zack, wird wieder geladen... Bei den Updates geht's mir genau gleich...ich scau bei 3G Verbindung rein in die Store App, bestätife aber KEIN Update. Interessiert nicht, bei WLan wird geladen. Was könnte da sein?