Updates für iOS über Profilmanager verteilen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von ApfelmusMaster, 09.12.15.

  1. ApfelmusMaster

    ApfelmusMaster Erdapfel

    Dabei seit:
    09.12.15
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    ich betreibe eine MDM-Lösung für iPads und iPhones mit der OSX-Server-App und dem dort integrierten Profilmanager.
    Seit iOS 9 gibt es ja die neue Funktion "Updates (OS, integrierte Apps, Systemdatendatei, Sicherheit)". Diese findet man, wenn man wahlweise auf einen Benutzer, ein Gerät oder eine Gerätegruppe klickt.
    Heute ist iOS 9.2 erschienen und ich dachte mir, dass ich ja mal diese Funktion nutzen könnte, um das Update auf die Endgeräte zu bringen. Nur leider meldet mir der Menüpunkt nur "Keine Updates verfügbar".
    Habt ihr eine Idee woran das liegen kann? Das Googlen solcher Probleme führt ja leider zu keinen brauchbaren Ergebnissen.

    Alle anderen Funktionen, also auch das Pushen von Einstellungen und Apps, funktionieren übrigens tadellos, sodass die Kommunikation zwischen Server und Clients eigentlich nicht gestört sein kann.


    Vielen Dank!
     
  2. sondi2003

    sondi2003 Erdapfel

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    5
    Hallo ApfelmusMaster,
    ich habe mich in letzter Zeit ebenfalls mit diesem Problem herumgeschlagen. Mit meinen Recherchen bin ich darauf gestossen dass dies nur möglich ist mit Geräten die bei Apple selbst oder bei einem Autorisierten Partner gekauft worden sind. Diese Geräte müssen dann mit deinem Händler Account verknüpft werden. Dazu braucht man einen speziellen Account https://deploy.apple.com/qforms/open/register/index/avs
    Diesen wiederum bekommt mann nur wenn man eine eigene Firma oder zu einer Firma, Bildungseinrichtung etc gehört.
    Bei der Registration braucht man eine Apple Händlernummer und eine Firma ID (eindeutige Firmennummer).
    Habe danach meine suche aufgegeben. Wenn du oder sonst noch jemand eine Lösung bereit hält wir warten darauf :)
    Gruss
    Sondi2003