1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Updateproplem mit MBP

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fragender, 11.09.08.

  1. fragender

    fragender Carola

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    115
    Hallo erstmal... ;)

    Bin neu hier. Ein "WiederAppleEinsteiger"... Hab ein MacBookPro und seit rund 1 Woche ein iPhone. Bin grundsätzlich auch sehr zufrieden, mit beidem.

    Seit längerem, seit das Update 10.5.4 raus ist, hab ich jedoch das Problem, dass ich dieses Update nicht "installieren" kann. Momentan hab ich das 10.5.2 . Wenn ich das Update durchführen möchte, funktioniert alles einwandfrei! Bis nach dem Neustart, da wird alles "importiert" (oder installiert, keine Ahnung wie das korrekt heisst) ausser das Systemupdate nicht, bzw. das MBP schläft ein, bzw. der Bildschirm friert ein und es passiert nichts. Um die Frage vorweg zu nehmen: Ja ich habe genug Zeit gelassen, auch schon einige Male über Nacht so gelassen, gebracht hats nichts. Das Update ist rund 560 MB gross, aber das sollte ja nicht sooooooooooooo lange dauern?!

    Danke schon im Voraus für eine Antwort, bzw. für eine mögliche Lösung.

    Gruss, fragender
     
  2. fragender

    fragender Carola

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    115
    *hoch schieb und hoff, dass jemand zeit hat* ;)
     
  3. Ookami

    Ookami Braeburn

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    42
    Wenn du beim Einschalten mal Apfel-V gedrückt hälst, fährt der Mac im Verbose-Mode hoch, da kannst du dann sehen wo er bei der Installation hängt, vielleicht kannst du das ganze von einer Startfestplatte/CD oder dem Single-User-Mode aus reparieren/zurechtbiegen. Meistens treten solche Probleme auf wenn man drittanbietersoftware installiert hat die tief ins System eingreift (System hacks etc.). Sollte das nicht der fall sein, hat wahrscheinlich OS X einen Fehler produziert. Da hilft meistens nur neu installieren :(.

    Hoff das hilft dir!

    Gruß

    Johannes :)
     
  4. fragender

    fragender Carola

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    115
    sorry für die späte antwort und danke für deine tipps. ich habs geschafft!!! :-D jedoch habe ich eine andere lösung gefunden.

    ich bin via apple.com und hab mir zuerst das 10.5.3 update geladen und dann das 10.5.4 so hats einwandfrei geklappt... und das 1.5.5 konnte ich wieder normal mit der "softwareupdate" laden!

    danke und gruss
    fragender
     

Diese Seite empfehlen