Update unterbrochen, jetzt klappt es nicht mehr

Dieses Thema im Forum "App Store, Mac App Store und iTunes Store" wurde erstellt von Zeno1, 12.02.16.

Schlagworte:
  1. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Hallo zusammen,

    ich wollte heute Mittag im Appstore iMovie updaten, nachdem ich neu El Capitan auf meinen 2007er IMac geladen habe.
    Als ich merkte das es ja 1 Gb ist, dachte ich mir das mache ich heute Abend und habe den Download abgebrochen.

    Wenn ich jetzt den das Update mit "Aktualisieren" wieder starte kommt nur noch die Anzeige "warten..." und nichts passiert mehr. Ausgeloggt und wieder Eingeloggt habe ich mich im Appstore auch schon.

    Hat jmd. eine Idee?
     
  2. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Mal neu starten?
     
  3. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    IMac schon mal neu gestartet?
     
  4. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Neustart habe ich schon gemacht.
     
  5. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    iMovie in die Tonne ziehen neu installieren.
     
  6. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Das scheint mir doch ein hoher Aufwand. Ich besitze iMovie auf DVD (iLife 11).
    Ich habe Angst, dass ich das unter El Capitan dann gar nicht mehr installieren kann.
    Und ob das Update Problem dann gelöst ist bleibt fraglich.

    Kann man den einen angefangenen Download irgendwie löschen, so dass ich es quasi noch mal von vorne Update?
     
  7. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Wenn Du iMovie aus dem App Store Downloaden kannst, dann kannst Du das auch immer und immer wieder.

    /private/var/folders/*/*/*/com.apple.appstore/

    Da werden teilweise Downloads gespeichert.
     
  8. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Ist es in den Einkäufen? Wenn ja kannst du es immer wieder installieren. Auf meinem MBP hatte ich beim Update auch Probelme damit. Ab in die Tonne und neu installiert.

    Edit: schau mal in dem verzeichnis das @rootie angab nach.
     
  9. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Unter "Gekaufte Artikel" steht "iMovie" "12.2.2016" (heute!) "warten..." und hellgrau, also nicht anclickbar "ANHALTEN"
     
  10. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.333
    Ab- und wieder anmelden im Mac App Store schon probiert?
     
  11. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Du kannst alles unter /private/var/folders löschen. Time Machine Backup vorausgesetzt. Dann neu starten, dann sollte es gehen.
     
  12. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Dann zieh das Teil mal in die Tonne und versuch es neu zu installieren.
    Jo hat der TE im Eingangsposting schon beschrieben.
     
  13. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Steht in #1

    Edit: Zu spät
     
  14. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Wo finde ich denn
    /private/var/folders/*/*/*/com.apple.appstore/
    ?
     
  15. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Terminal starten und sudo rm -rf /private/var/folders/ eingeben
     
    raven gefällt das.
  16. Zeno1

    Zeno1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.01.12
    Beiträge:
    67
    Das war das Ergebnis:

    We trust you have received the usual lecture from the local System
    Administrator. It usually boils down to these three things:

    #1) Respect the privacy of others.
    #2) Think before you type.
    #3) With great power comes great responsibility.

    :) Da krieg ich Angst, weiter zu machen...

    Ich danke Euch erst mal und warte bis morgen früh, da habe ich um 9:00 Uhr ein Support Ticket von Apple (hatte ich schon vor dem Thread gelöst), mal sehen wie die das Problem lösen. Ich melde mich, was rauskam.
    Und nochmals: Vielen Dank!
    Bis morgen...
     
  17. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Mach einfach! Das ist eine gut gemeinte und etwas lustige Warnung. Tipp das Passwort ein und gut ist es. Auf zwei Hochzeiten zu tanzen ist übrigens nicht die feine englische Art...
     
  18. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Naja wenn du einen Termin hast, nimm ihn wahr.
    Ich hätte iMovie in die Tonne gezogen und neuninstalliert. Tat ich auf sem MBP auch. Gab keine Probleme damit.

    Das Update röderte zu lange, dann machte ich zack weg damit, neu installieren.
     
  19. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    19.045
    Naja Apple und AT würde ich jetzt niemandem krumm nehmen.
    Sp lange man die selben Fragen nicht im halben Netz findet.,
     
    Zeno1 gefällt das.
  20. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.909
    Naja aber Zeit kostet es trotzdem. Und wenn die Ratschläge dann nicht befolgt werden, hinterlässt dies einen faden Beigeschmack. Vor allem wird Apple nix anderes vorschlagen. Die Frage ist vielmehr, ob sie das Problem überhaupt lösen können.
     
    thomas65s gefällt das.