Update: Neuigkeiten zum zukünftigen Apple Car

Tanja Schachner

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
17.02.08
Beiträge
129


Tanja Schachner
Erst vor ein paar Tagen berichteten wir euch über die neuesten Gerüchte bezüglich eines Apple Cars. Der letzte Stand war, dass der Autohersteller Hyundai bestätigte, sich in Gesprächen mit Apple zu befinden.



Details gab es zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht zu vermelden. Hyundai teilte lediglich mit, dass es sich um ein sehr frühes Stadium der Planung handelt. Abgesehen davon sei Apple auch noch mit einigen anderen Firmen im Gespräch. Umso spannender dürfte die Information sein, die heute über die Korea IT Times durchgesickert ist. Demnach werden Apple und Hyundai angeblich bis März einen Partnerschaftsvertrag für das kommende Apple Car abschließen.
Produktion in den USA


Konkret wird es auch schon hinsichtlich der geplanten Produktion. Das Apple Car soll angeblich von Kia Motors gebaut werden - eine Tochtergesellschaft der Hyundai Motor Group. Hierzu wird wohl entweder eine bereits bestehende Fabrik in Georgia genutzt, oder in eine komplett neue Produktionsstätte in den USA investiert. Bis zu 400.000 Fahrzeuge jährlich könnten dann Realität werden. Die Präsentation einer Art „Beta-Version“ des Apple Cars könnte vielleicht schon im Jahr 2022 stattfinden.

via reuters.com
Bild via Unsplash

Den Artikel im Magazin lesen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dx667

Stina Lohmann
Mitglied seit
26.11.17
Beiträge
1.037
Das überrascht mich dann doch. Ich hätte gedacht die kaufen einen von den abgeramschten Deutschen Autoherstellern.
 

paul.mbp

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.396
Kia + Apple = KiApple (KI Apple)

ich hätte gern den Stinger in elektrisch und mit „urst fetzigem autonomen Sportprogramm“ ;)