1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Unterschiede: RAM von Apple/DSP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von dae-su, 13.08.07.

  1. dae-su

    dae-su Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.11.06
    Beiträge:
    11
    Hi,

    ich überlege mein Standard MacBook Generation 1 mit momentan 512 MB RAM auf 2 GB aufzurüsten. Bei Apple muss ich da mit 280 Euro rechnen. Bei DSP allerdings kostet ich der Spaß gerade mal 80 Euro.

    Wo genau liegt der große Unterschied? Gibt es vor allem einen qualitativ großen Unterschied? Ist es garantietechnisch egal, ob ich "Fremdspeicher" einbaue? Hoffe, ihr könnte mir helfen, danke schonmal!

    Gruß,
    dae-su
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Tja ... der Applespeicher ist nun mal teuerer. Warum auch immer. Vielleicht ist der handgebürstet oder so. Von der Qualität her, wird da auch nur Ramsch verbaut. Das wirst du sehen, wenn du die Riegel ausbaust. Es sind Mondpreise, die die verlangen. Da wird anscheinend mit der Unbedarftheit der Kunden gespielt.

    Ansonsten kannst du ohne Bedenken den DSP-Speicher einbauen. Muss halt nur der für das MB passende sein. Braucht man nur einen kleinen Kreuzschraubendreher und ein paar Minuten Zeit. Wie man RAM einbaut, steht übrigens auch im Handbuch deines MBs. :)
     
  3. Schwupz

    Schwupz Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    880
    Ich kann meinem Vorredner nur zustimmen. Mit ein wenig Handwerklichem Geschick ist der Umbau absolut in einer Werbepause bei einem der privaten Sender zu schaffen ;)

    Bei mir dauerte der Umbau vom Klick auf "Herunterfahren" und bis ich wieder im Internet war 10 Minuten ;)

    Wichtig ist nur, dass du dich vergewisserst, dass die Module richtig drin stecken. Dies kann einem manchmal so vorkommen, obwohl es so nicht ist ;)

    Chris
     

Diese Seite empfehlen