1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschiede der WDS Varianten???

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von talerdieb, 16.05.09.

  1. talerdieb

    talerdieb Alkmene

    Dabei seit:
    30.06.08
    Beiträge:
    34
    Hallo zusammen, ich hab im ganzen Haus ein Wlan mit Aiports aufgebaut. Im EG eine Airport Express die an das DSL Modem angeschlossen ist und im 1.OG eine Airport Extreme die das Wlan erweitert. Das funktioniert so weit perfekt. Ich habe nur das Gefühl das ich einen Geschwindigkeitsverlust habe.

    Jetzt habe ich mich in die Anleitung von Apple eingelesen (Konzipieren von Apple Extreme Netzwerken) und gelesen dass es außer "Netzwerk erweitern" noch 3 WDS Varianten gibt. Eine Hauptstation, eine Relais-Basisstationen und eine entfernte Basisstation. Ok, was die Hauptstation macht ist klar... Aber was ist der Unterschied zwischen den beiden anderen? Und was ist die schnellste Variante?

    Bedanke mich schon mal im Voraus für Eure Hilfe. Gruß Markus.
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    WDS spots gibt es in folgenden formen:

    WDS AP
    WDS repeater
    WDS repeater & AP

    man nennt die auch

    Repeater
    Repeater Bridge
    Client Bridge

    Es wird unterschieden zwischen dem Bridging-Modus (also Point-to-Point), bei dem zwei als WLAN-Bridges konfigurierte Access Points ausschließlich miteinander kommunizieren (ohne dass sich weitere Clients verbinden können) und dem Repeating-Modus, bei dem mehrere Zugriffspunkte untereinander über WDS verbunden sind und sich zusätzlich WLAN-Clients verbinden dürfen (Point-to-Multipoint). Im letzteren Modus kann somit das WLAN „erweitert“ werden.

    Einfach mal nach WDS google befragen wenn du noch mehr wissen willst, aber in unterschied ist zB die Leistung des Repeating Modus, wenn du nur Repeater erlaubst oder Client & Repeater, letzteres erhöht die "Nutzung" des WLANs, also es ist normalerweise geringerer Traffic möglich. Das versuchen einige Hersteller mit Erweiterungen im Protokoll zu kompensieren, zB DLink, Linksys etc. funktioniert aber nur mässig, da die Basisleistung nicht zu erhöhen ist.

    Gruß
    eZi
     

Diese Seite empfehlen