1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unterschied:Online oder direkt beim Händler?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von eki, 21.04.07.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    So da es bald soweit ist und ich mih für Gravis entschieden habe, stellt sich jetzt nur noch die Frage, ob Online bei Gravis bestellen oder direkt im Laden?

    Möchte mir ein MacBook kaufen + dieser Versicherung(Gravis Safety Pack heißt das glaube ich) + Office 2004.

    So da ich, laut gravis.de, für die Versicherung 80 anstatt 100 €uro und für Office 100 anstatt 140€uro bezahle wenn ich es online mit dem MacBook zusammen bestelle, interessiert mich, ob ich bei Gravis direkt(Bielefeld) die gleichen Konditionen kriege?
    Und was bevorzugt Ihr? Online oder beim Händler??

    Würde gerne Online bestellen..naja iwie is mir danach zudem ich nich mit knapp 1500€ durch die City rennen möchte....

    Was meint ihr?


    mfg
     
  2. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    Kannst ja per EC Karte zahlen die sollte dir doch einen Einkauf im Wert von bis 1500Euro ohne Probleme ermöglichen wenn du normale EC Karte hast.
    Bist du Schüler oder Student wenn ich fragen darf ? Falls ja bekommst du vielleicht direkt über Apple Studenten Rabatt bin mir jetzt nicht 100% sicher ob das auch für Schüler gilt glaube aber ja.

    Ist oft so das man online die Sachen bisserl günstiger bekommt Bsp auch Media Markt vertreibt online auch billiger.

    Zum kauf ansich. Hat vor und Nachteile
    Ich selbst habe alle meine Geräte online bestellt der grösste Unterschied hierbei ist wohl das du online andere Rechte hast. Online gilt das Fernabsatzgesetz was dir unter anderem erlaubt das Gerät innerhalb 14 Tagen ohne nennen von Gründen zurück zu schicken wenn es dir nicht gefällt was beim Kauf im laden entfällt.
    Bei Gravis direkt im Laden solltest du das Gerät halt in augenschein nehmen und vielleicht schonmal vorab starten und ggf auf pixelfehler überprüfen. Wäre das einzige wo ich persönlich Auge drauf haben würde. Grössere Makel würden ja eh direkt auffallen aber davon gehn wir mal nicht aus.

    Ansonsten halt auch die Frage wie schnell du das Gerät haben willst. Online dauert halt ein paar Tage länger.
    Handhabung der Garantie macht kein Unterschied ob online oder im Laden gekauft.

    Beim Ladenkauf kannst ja erwähnen das es im Internet günstiger ist und ob man das Angebot beim Kauf im Laden übernehmen kann abeer da muss der Verkäufer schon mitspielen was ich eigentlich eher bezweifle aber kann mich da auch nur auf meine Erfahrungen beziehen.

    Ich persönlich hab bis jetzt immer Glück gehabt mit online bestellungen von Apple also auch nie Ware bekommen die Maken hatte und direkt umgetauscht werden musste. Was halt ärgerlich sein kann wenn du ein Gerät online bestellst und es mit einem Defekt oder Makel zu dir nach Hause kommt und du es direkt wieder einschicken musst damit der Fehler behoben wird.
    Aber das ist schwarzmalerei wiegesagt ich hatte bei mir noch keine Probleme und der grossteil der online Besteller wohl auch nicht. Gibt halt auch immer Ausnahmen wo mal was schief geht aber das kann jedem passieren


    *update*
    Da ich grad gesehen habe in deinem Profil das du Schüler bist geb ich dir mal den Tip bei www.unimall.de vorbei zu schauen. Über die Seite bekommst du Studenten/Schüler Rabatt bei Apple im Store was gut und gerne 100-200 Euro ausmachen kann bei nem Macbook mit zubehör etc.
     
    #2 hackbard, 21.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.07
  3. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Vielen vielen Dank für deine Antwort hat mir weitergeholfen ;)))

    Also ich denke ich werde es Online bestellen, aus 2 Gründen:

    1.Will nich soooo viel Geld herumtragen(Okay kanns auch erst einzahlen, aber das dann wieder was anderes ;) )
    2. Wg dem 2Wochen Rückgaberecht ohne Nennung der Gründe, dass find ich gut, da ich oft gehört habe, dass viele die sich bei Gravis was gekauft haben und sie wegen irgendwelchen Mängel die Ware zurück geben wollten, sie bei Gravis auf eine kalte Schulter gestoßen sind...deshalb wäre es von Vorteil :)

    Offen bleibt jetzt noch eine Frage (Obwohl ich Online kaufe ;) )

    Dann werde ich mal nächste Woche meine Bestellung aufgeben und mich diesbezüglich nochmal melden :))

    vielen Dank nochmal :)
     
  4. hackbard

    hackbard Meraner

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    227
    musst vor Ort klären wiegesagt. Ich kenn nur meine Erfahrungen im Media Markt bin da auch mal reinmaschiert und hab gesagt online ist es billiger. Beim ersten mal hab ich es zu dem Preis bekommen der online angegeben war aber das hat er auch nur gemacht weil ich letzten Produkt gekauft habe und dass das austellungsstück war und beim meinem ipod damals glaub da hab ich gefragt gehabt ob sie es billiger machen können also so wie online hat er aber sofort nein gesagt.

    Denke das hängt mit kosten zusammen die für einen Markt entstehen wenn man im Laden kauft welche man im online kauf nicht hat.
    Also kannst eigentlich nur probieren und hoffen aber ich denke nicht das es Gravis machen würde.
     

Diese Seite empfehlen