[XS] Untere Lautsprecher defekt?

Gillmasta

Jonagold
Mitglied seit
27.05.19
Beiträge
19
Guten Tag, wollte hier mal nachfragen ob es normal ist das beim IPhone Xs dass der Untere Lautsprecher sehr oft übersteuert wenn man z.B. eine Serie auf Netflix oder AppleTv+ schaut?. Es rauscht fast nur wenn in der Serie/den Film gesprochen wird. Der obere Lautsprecher ist aber immer klar.


Hatte es auch schon zum Reparieren gesendet, nach zwei Tagen kam es auch wieder zurück Da muss ich Apple Loben wie schnell das ging aaaber....

Dem Reparierten Iphone lag ein Zettel bei wo oben stand das der Fehler gefunden wurde und der defekte Lautsprecher getauscht wurde „jehj“ aaaber.... der Lautsprecher rauscht immer noch wie vorher und hatte dann auch noch Dreck zwischen Frontlinse und Displayglas -.- nächsten Tag gleich zum Apple Store in Wien gefahren (natürlich vorher einen Termin ausgemacht)

Der Genius meinte das sei normal wegen „kompression“ vom Ton, es sei kein Hardwaredefekt. Wundert mich halt nur das dann der obere nie verzerrt.

Also ist das normal das immer nur der untere Lautsprecher schon bei 60% Lautstärke schon total übersteuert wenn in einer Serie in Netflix/AppleTv+ allein nur geredet wird?


Der Dreck unter dem Frontkameraglas wurde zumindest gratis gereinigt aber najaa.


wäre echt happy wenn mir hier wer sagen könnte wie es sich bei seinem Xs anhört so zwischen 60-80% Lautstärke wenn was auf Netflix oder appletv+ gestreamt wird. Kann es einfach nicht glauben dass das normal sein soll so ein verzerren während dialogen, klingt ja zeitweise fast so wie mein 6 Jahre altes HTC one...

was würdet ihr an meiner Stelle tun?

danke im voraus :)
 

orcymmot

Blutapfel
Mitglied seit
06.03.16
Beiträge
2.565
beim IPhone Xs dass der Untere Lautsprecher
Zunächst einmal solltest du genau definieren, welchen du mit „unteren“ meinst.
Den/die beiden neben dem Lightning Anschluss wenn man es aufrecht hält? Oder einen der beiden beim quer Halten?

Hab es eben mit Netflix ausprobiert und konnte kein Übersteuern/Verzerren wahrnehmen. Abgesehen davon, dass der Klang dann nicht mehr angenehm ist.

Wurde das Gerät mal mit anderen verglichen, bei identischer Wiedergabe/Lautstärke?
 

Gillmasta

Jonagold
Mitglied seit
27.05.19
Beiträge
19
Danke für die schnelle Antwort und das du es bei dir mal getestet hast :) heißt ja das es ja Xs’s gibt die auch nicht verzerren. Wenn man es aufrecht hält der eine Lautsprecher rechts neben den Lightning Anschluss meine ich, der obere in der Notch verzerrt halt komischerweise nie.
Leider konnte ich es nicht mit anderen iphones vergleichen weil in meinem Bekannten-/Freundeskreis keiner ein Iphone hat
Habe jetzt wieder mit Apple telefoniert, die Supportmitarbeiterin meinte dass das eig nicht normal ist das der Lautsprecher bei 60% 70% verzerrt und sie hält die sounddiagnosen was ja auch bei mir im Applestore gemacht wurde, für nicht aussagekräftig genug. Leider konnte ich auch nicht ihn „Genius“ das verzerren ab 60% nicht so rüber bringen weil es im applestore auch bissl laut war wenn 100 Leute rundherum sitzen. Wir haben es mit einem iphone 11 Im store verglichen, auf 100% und da klang alles so wie es sollte aber da meinte er „das wäre wegen dem Generationsunterschied“ Und das bei meinem xs wäre Normal...
Die nette Supportmitarbeiterin hat mir gleich eine neue Reparatur ausgemacht und es wird morgen vom dhl wieder abgeholt. Bin ich gespannt ob die es dieses mal reparieren...
 
Zuletzt bearbeitet:

floriano

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.916
Hey,
wie konntest du damals das Thema lösen?

Ich habe mein erstes XS von Apple ausgetauscht bekommen, und mein 2. XS hat den Defekt jetzt auch. Ist das Austauschgerät von Apple welches jetzt 1 Jahr und 3 Monate alt ist.

Evtl. antwortet hier ja jemand, danke.