1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unsichtbarer CD Inhalt im Finder

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rluebke, 17.06.06.

  1. rluebke

    rluebke Fuji

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    37
    Guten Tag

    Ich habe im Finder von OS X 10.4.6 versucht auf den Inhalt einer alten Sicherungs-CD von mir zuzugreifen.

    Im Finder ist der oberste Ordner zu sehen. Dieser soll jedoch leer sein.
    Im Terminal sind alle Unterordner incl. Inhalt erkennbar und benutzbar.

    Ich habe bereits erfolglos TinkerTool versucht. Damit kann man nach Neustart des Finders zwar den Inhalt des Ordners sehen in welchem man sich vorher befand, ein sinnvolles Arbeiten und durchsuchen ist so jedoch nicht möglich.

    Auf dem PC, den ich noch habe, kann man auf den Inhalt zugreifen. Versuchsweise habe ich mittels Nero eine Kopie der CD angelegt. Mit dieser Kopie zeigte sich jedoch das selbe Resultat.
     
  2. Kommt bei mir ab und zu bei entpackten StuffIt Archiven vor. Der schnellste Weg den Inhalt sichtbar zu machen ist einfach einen neuen Ordner zu erstellen und diesen dann wieder löschen. Unsichtbare Dateien sichtbar machen .DS_Store löschen und unsichtbare Dateien wieder ausblenden dauert länger.

    Auf einem nicht beschreibbaren Datenträger geht dies natürlich nicht. Gegebenenfalls Inhalte der CD auf die Festplatte kopieren, Dateien sichtbar machen und erneut brennen.
     
  3. rluebke

    rluebke Fuji

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    37
    Danke für die Hilfe.

    Im Terminal auf Festplatte kopieren und anschliessend direktes brennen produzierte eine auch im Finder "lesbare" CD.

    Den Neugierigen in mir interessiert jetzt zwar noch warum die erste nicht wollte... aber zumindest hab ich jetzt ne funktionierende Version.
     

Diese Seite empfehlen