Unregelmässige DNS (?) Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von seppzine, 05.11.15.

  1. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    die Probleme reißen gerade nicht ab.

    Ausgangspunkt war Mavericks als OSX. Alles wunderbar. Lediglich ab und an setzt die Internet-Verbindung aus.
    Hänge im Wlan mit Fritzbox die ca. 3m entfernt steht.
    Fehler tritt in allen Browsern und im Appstore auf. Seiten können nach mehrmaligen aktualisieren meist geladen werden, aber das ist ultranervig.

    Diagram meiner OSX:

    Mavericks -> El Capitan > Mavericks
    DNS Prlbem -> kein Problem > DNS Problem


    Was ich schon unternommen habe:
    _Wlan-Netzwerk gelöscht und neu
    _PRAM reset
    _in den Systemeinstellungen unter Netzwerk / DNS / Weitere Optionen / DNS den server gelöscht
    _Festplattendienstprogramm -> Volume überprüfen "Das Volume „Recovery HD“ ist anscheinend in Ordnung." Trotzdem mal das Volume repariert -> Problem weiterhin vorhanden

    So und jetzt kommt der Witz.
    Beim Wechsel auf El Capitan war das Problem verschwunden. Alle Seiten haben ohne Probleme geladen.

    Nun bin ich aber wieder auf meinem alten Mavericks TM Backup, weil mir El Capitan aus einigen Gründen nicht gefällt (Grafikfehler, Abstürze, weniger Leistung).

    Dh ich bin jetzt wieder auf Mavericks und habe auch mein altes DNS Problem wieder und weiß langsam nicht mehr weiter.


    Habt ihr noch irgendwelche TIpps wie man das Problem lösen könnte?
    Ich hab so viel gesucht und nix gefunden was genützt hätte.

    Danke euch

    Sepp Zine



    Hardware:
    macmini
    16gb ram
    intel i7
     
  2. Farafan

    Farafan deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.12
    Beiträge:
    10.250
    Wenn du von DNS-Problemen berichtest wäre es sicherlich hilfreich wenn du uns deine Netzwerkeinstellungen mitteilen würdest. ;)
     
  3. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    sorry für die späte antwort.
    hab ne fritzbox 7112 über die ich per wlan verbunden bin
    unter netzwerkeinstellungen hab ich
    DNS Server: 192.168.178.1
    Such-Domains: fritz.box
    welche infos über die einstellungen wären ausserdem hilfreich?
     
  4. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Dein DNS 192.168.178.1 ist der wahrscheinlich die Fritzbox (ist diese IP Adresse auch das Gateway?) - welche DNS Server sind in der Fritzbox eingetragen?
    Du kannst einmal Testweise in den Systemeinstellungen die Google DNS Server (8.8.8.8, 8.8.4.4) eintragen und testen ob du dann schneller Antworten kriegst - oder du trägst hier manuell deine DNS Server deines ISPs ein (Sollten in deiner Fritzbox stehen).
     
  5. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    Die Fritzbox sagt mir:

    Genutzte DNS-Server
    193.189.250.100 (aktuell genutzt für Standardanfragen)
    193.189.250.101 Welche von den beiden zahlen sollte ich eintragen? die .100 oder .101?
     
  6. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Du kannst beide eintragen, es reicht aber die 193.189.250.100. Das sind die beiden DNS Server deines ISP (Telefonica)
     
  7. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    gerade wollt ich schreiben "jo, habs eingefügt, getestet und läuft".
    dann apfeltalk aktualisiert und wieder musste ich die seite doppelt aktualisieren

    damn.
     
  8. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Wenn du in der Konsole nslookup eingibst, dann Enter drückst und dann apfeltalk.de eingibst, was zeigt dir der Server dann an?
     
  9. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    wie bzw wo kann ich das in die konsole eingeben?
     
  10. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Starte ein Terminal (cmd Leerzeichen), dann terminal eingeben und dann kannst du in die Konsole etwas eingeben ...
     
  11. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    ausm terminal kopiert:

    Server: 193.189.250.100
    Address: 193.189.250.100#53

    Non-authoritative answer:
    Name: apfeltalk.de
    Address: 85.10.220.50
     
  12. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Damit löst dein Rechner die Adresse auf - und dein Problem liegt wahrscheinlich nicht beim DNS Server.

    Wahrscheinlicher erscheint mir das dein Request zu einer Seite ein Timeout bekommt, d.h. die Anfrage an den Server, der die Webseite hostet, dauert zu lange. Und der Browser zeigt nichts an.
     
  13. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    mh... was könnte denn noch dazu führen, dass in unregelmässigen abständen die seiten nicht geladen werden?
    manchmal muss ich ne website 2-3 mal aktualisieren bis sie lädt
    bin leider nicht wirlich vom fach und hab alles mögliche an tipps und tricks probiert, weiss aber jetzt nicht wirklich was das problem sein könnte
     
  14. querendus

    querendus Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    150
    Du könntest noch überprüfen ob die Firmware deines Routers, der fritzbox am aktuellen Stand ist - mehr fällt mir leider auch nicht ein.
     
  15. seppzine

    seppzine Granny Smith

    Dabei seit:
    28.10.15
    Beiträge:
    13
    fritzbox ist aktuell. aber das problem liegt nur bei meinem macmini vor.
    im netzwerk ist noch ein ipad und zwei smartphones. die drei funktionieren ohne probleme.
    deswegen müsste es ja eigentlich am mac liegen. aber wo?