1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

unix datei auf mac os x

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Masterfelix, 26.09.06.

  1. hi leute,

    ich bin noch nich so lang dabei und weiß daher noch viele sachen nich...
    aber ich geb mir mühe dazu zu lernen ;)

    also folgendes problem, ich habe mir virtual pc 7 für meinen mac (ibook g4, mac os x.4.7) zugelegt.
    beim installieren gibt es nun aber ein problem...ich will diese datei aktivieren und dann gibts eine fehlermeldung die so heißt : "Es wurde kein Standardprogramm angegeben mit dem das Dokument VPC Windows XP Pro geöffnet werden kann"
    wenn ich apfel+i auf die datei gehe, krieg ich die info dass es eine unix datei is...
    ich weiß nun nich welches programm ich brauch um diese datei zum laufen zu bringen...hoffe ihr könnt mir helfen...
    danke schonmal

    der felix
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ähm... Hört sich stark nach "Raubkopie" an :)

    Sofern ich mich noch daran erinnern kann, wird VPC mit einem anständigen Installer ausgeliefert.
     
  3. kann man da was machen?
    hab noch n bissle gelesen dass man es im terminal eingeben muss, aber das klappt auch nich also is der installer im a**** oder wie?
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Sollte das Ding nicht als MacOS X Programm angezeigt werden, ist die Datei defintiv beschädigt. In diesem Falle würde ich einfach mal bei Microsoft wegen einer Ersatz-CD nachfragen.
     

Diese Seite empfehlen