1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unibody-MBP Akkulaufzeit wirklich 7h??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von RocketRider, 23.01.10.

  1. RocketRider

    RocketRider Boskoop

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    39
    Hallo, liebe Apfeltalker..

    Ich habe seit einigen Monaten ein 15" Unibody- MacBook Pro.
    Am anfang dachte ich, der Akku müsse erstmal "trainiert" werden, so wie bei jedem anderen akkubetriebenen Gerät auch, doch ich komme mit meinem MBP auf höchstens 3 Stunden! Der Akku hat 30 Ladezyklen durch und "Health" steht auf 100% (laut iStatPro) Die Displayhelligkeit habe ich dabei auf max. 50%, die Tastatur, wenn überhaupt, auch auf 50% und ansonsten bin ich mit Akkubetrieb eig. nur im Internet. Kann das die Akkulaufzeit so stark reduzieren?? Oder kann das auch andere Gründe haben?

    Danke für alle Antworten ;)
     
  2. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    naja, die akkulaufzeit ist in der regel relativ variabel - auf der apple-seite findest du zumal in den fußnoten zu den geräten ja die angaben, unter welchen bedingungen und bei welchen auslastungen/einstellungen sie ca. 7h erreicht haben...das beschränkt sich in der regel auf apple-software und ein bisschen surfen...ein paar minuten kannst du immernoch heraus holen, wenn du z.b. bluetooth abschaltest, nicht gebrauchte anwendungen schließt etc. ...
     
  3. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Ich kenne jetzt Dein genaues Modell nicht, aber kann es sein, dass Du auch im Akku-Betrieb die «große» Grafikkarte eingeschaltet hast? Die saugt ordentlich Leistung.

    Ich komme mit der 9400 M an meinem MBP 13" incl. WLAN und 50 % Display-Helligkeit im normalen Surf- und Arbeit-Betrieb auf gut 6 Stunden. Rattert das DVD-Laufwerk, geht’s auf 4 runter, wird geskyped, auf 3 …

    Cheers,
    -Sascha
     
  4. Ares83

    Ares83 Hibernal

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    2.011
    Hast du beim surfen z.B. den Flashplayer am laufen z.B. auf Youtube oder last.fm? Dieser reduziert die Akkulaufzeit mehr als deutlich.
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Achte mal darauf, auf wie vielen Seiten mit Flash du surfst, und installiere dir evt. nen Flash-Blocker (weil Flash sehr ressoucenhungrig ist). Und teste mal nicht nur surfen, sondern auch Office-Arbeiten (wie es ja so schön von Apple angegeben/gemacht wurde).

    Wenn du dann immer noch nur 3 h erreichst, halte ich das schon für bedenklich, wenn der Akku eigentlich 7 h herhalten soll...
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Apple schreibt doch selber auf der Internetseite, dass sie die Tests mit einem Prototyp bei WLAN, 50% Helligkeit, Surfen und Officearbeiten im Textverarbeitungsprogramm gemacht haben...

    Flash könnte natürlich ein Grund sein, für Safari gibts dort: ClickToFlash und als Werbeblocker gibts Glimmerblocker (unabhänig zu Updates von Safari, funktioniert also "immer")

    Ansonsten sind 3h schon sehr mies, da ich mit meinem MB 13" Alu Unibody (2,4GHZ, 4GB RAM) beim Surfen & Office bei 50% Helligkeit auf gut 4,5h komme (angegeben von Apple sind glaube 5h).

    Gruß,
    wb
     
  7. pingelich

    pingelich Pomme au Mors

    Dabei seit:
    15.12.09
    Beiträge:
    861
    Moin!

    Bei mir ebenfalls 6-7 Stunden Arbeit am Stück möglich (Surfen und Office). Bildschirmhelligkeit liegt so bei 30-40%, Tastatur leuchtet am Tag gar nicht. Die Bildschirmhelligkeit regelt sich aber ja auch selber nach.
    Bluetooth ist aus, WLAN an.
    Es laufen im Normalfall auch maximal 3 Programm mit, Firefox, Pages und Mail.

    Auf jedenfall ist die Laufzeit zu min. 200% länger wie bei meinem alten Windows-Notebook.

    Würde also schon prüfen, ob unnötig viele Programme im Hintergrund laufen. Erkennst du ja auch an dem kleinen weißen Punkt im Dock.
     
  8. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.700
    Mein MBP 13" hat, je nach Nutzung, zwischen 2 1/4 und 5 1/2 Stunden Laufzeit.
     

Diese Seite empfehlen