1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ungültiges Kennwort bei Verschlüsselung mit WEP

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von mika, 03.10.09.

  1. mika

    mika Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    8
    Hi Community,

    meine Frau und ich haben diese Woche unser iPhone bekommen, Vertrag wird nächste Woche frei geschaltet. Kein Problem haben wir uns gedacht, richten wir schon mal alles ein und gehen über W-Lan ins Netz. Und genau da hakt es:
    Wir haben noch einen recht alten Router (Gigaset SE105) der nur WEP-Verschlüsselung unterstützt. Schalte ich die Verschlüsselung aus, kommen wir wunderbar ins Netz. Aktiviere ich jedoch die Verschlüsselung, Fehlanzeige:( Jedes Mal die Fehlermeldung: Ungültiges Kennwort.
    Habe schon alle möglichen Passwörter ausprobiert und kann Tippfehler aussschliessen, 64 oder 128 Bit Verschlüsselung, manuelle Anwahl des Routers, Auswahl aus der Liste, Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, Router aus- und wieder eingeschaltet, iPhone wiederhergestellt (3.1), ....
    Alles ohne Erfolg. Immer wieder: Ungültiges Kennwort.
    Die Suche hab ich auch benutzt und auch 2 oder 3 Ergebnisse gefunden, aber keine Lösung, weil es bei den anderen plötzlich doch lief oder niemand mehr geantwortet hat. Ich weiss nicht mehr, was ich noch probieren soll!?!?!? Hat von Euch noch jemand einen Tipp??
    Ja, ein neuer Router wäre eine Option, da WEP eh nix bringt, aber vom Prinzip her sollte es doch auch damit gehen, oder nicht??? Mac-Filter ist aus, DHCP aktiviert. Muss ich am iPhone sonst noch irgendwas einstellen!?!?!?
    Hoffe auf viele Tipps und Vorschläge von Euch:-D
    Viele Grüsse
    Mika
     
  2. dodo

    dodo Cox Orange

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    101
    Eigentlich sollte es gehen.
    Der unterschied zwischen Deaktivierter Verschlüsselung und aktivierter WEP Verschlüsselung sind 3min.
    Dann ist es offen, und das sogar mit kinderleichten Tools.

    Jedoch sollte das iPhone das aber können.

    Versuche wenn möglich die Verschlüsselung zu deaktivieren und den MAC Filter einzuschalten. Und natürlich auch deine Geräte zum Mac Filter hinzufügen. Denke dass das sogar mehr bringt als eine aktive WEP verschlüsselung.

    Hast schonmal nach einem Firmware Update geschaut? Vielleicht wird mit einem Firmware Update WPA unterstützt, war bei einigen modellen der fall.

    Gruß Dodo
     
  3. mika

    mika Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    8
    hi dodo,

    danke für deine antwort. verschlüsselung deaktiviert habe ich momentan, mac-filter einschalten wäre jetzt ratsam, das stimmt. werd ich gleich mal machen. dennoch sollte das keine dauerlösung sein. eine neuere firmware für den router hab ich auch schon gesucht, aber da der router halt schon was älter ist scheint siemens die firmware auch nicht mehr zu pflegen. die datei die siemens zum download anbietet ist auf jeden Fall kaputt und lässt sich nicht aufspielen:(
    bleibt wohl doch nur der neue router, der eigentlich eh fällig ist.

    gruss
    mika
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Die Siemens-Firmware ist eine .exe, hast du die am PC ausgeführt bzw. entpackt?

    MfG
    MrFX
     
  5. Coonilingus

    Coonilingus Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    238
    Würde ich auch sagen! Ich bin damals mit meinem 3G solange nicht ins WLAN gekommen, bis ich das ganze Netz (und das sind einige Rechner) auf WPA/PSK umgestellt hatte. Dann ging es auf Anhieb.
     
  6. mika

    mika Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.10.09
    Beiträge:
    8
    Mmmhhm, die .exe-datei am PC ausgeführt hab ich nicht, sondern versucht sie beim Router hochzuladen. Hätte ich die vielleicht einfach mal am PC starten sollen!?!?!? Meine aber, dass ich die beim letzten Mal (schon Jahre her) auch direkt hochgeladen habe.

    Naja, wie dem auch sei ... ich habe mir gestern einen neuen Router mit WPA Verschlüsselung gekauft, angeschlossen, eingerichtet, am iPhone ausgewählt und zack .... war ich im Internet:-D

    Auf jeden Fall lag es irgendwie am Router, im Zweifel war wahrscheinlich wirklich die Firmware zu alt. Da ich das mit dem neuen Router aber sowieso schon ein Jahr vor mir hergeschoben habe, hatte ich jetzt endlich einen Grund wirklich einen neuen zu holen.

    Danke für Eure Hilfe!!!

    Viele Grüsse
    Mika
     

Diese Seite empfehlen