1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ungewollte Freigabe von Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von k.putt, 26.09.09.

  1. k.putt

    k.putt Erdapfel

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    folgendes "Problem":
    Hab vorhin meine Festplatte an mein macbook drangehangen -hat auch alles geklappt-.
    Als ich die FP dann abgemacht habe, hat es bei meinem Finder die Festplatte von meiner Mitbewohnerin angezeigt - konnte zwar nicht auf alles zugreifen aber irgendwie irritiert mich das. Kann meine Mitbewohnerin auch auf meine Sachen zugreifen? Wenn ja wie sperr ich das?
    Irgendwie find ich das gerade alles ziemlich strange.

    Hoffe mir kann jemand helfen :)
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    systemeinstellungen sharing
     
  3. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    wenn du die platte einfach absteckst, bleibt der eintrag im finder. rechtsklich und auswerfen.
     
  4. k.putt

    k.putt Erdapfel

    Dabei seit:
    26.09.09
    Beiträge:
    3
    hm mich irritiert ja aber, dass auf einmal ihre festplatte bzw. ihr pc bei mir in der finderleiste erscheint....
     
  5. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    hat sie die platte freigegeben?
     

Diese Seite empfehlen