1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unfassbar, iPod als Startvolume hat funktioniert ...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Terminal, 16.08.06.

  1. Terminal

    Terminal Gast

    Habe mal spaßershalber auf meinem iPod 30 GB ein minimales System 10.4.7 installiert, nachdem ich ihn mal neu formatiert und eingerichtet hatte.

    Und was soll ich sagen - der Rechner kann tatsächlich von ihm booten wie von jedem anderen Volume oder einer Firewire-Festplatte. Allerdings vergingen vom Start bis zur Anmeldung allein schon 5 Minuten. Die Zugriffszeiten der iPod-Festplatte scheinen irgendwie gleich oder noch schlechter zu sein wie beim Diskettenlaufwerk.

    Naja, für diese Zwecke ist der iPod ja auch nicht gedacht und ausgelegt. Aber um allen Gerüchten zu Trotzen - es funktioniert. Und es ist USB 2.0
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ist ja auch ein Intel-Mac. PPCs können nur von FW booten.
     

Diese Seite empfehlen