1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

unerklärliches be eBay (für mich)

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von G5_Dual, 21.11.06.

  1. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Kann mir einer erklären, wie es dazu kommen kann, das bei eBay Leute mit einem älteren Datum aktuell überbieten können. Als Beispiel habe ich eine Graphik angehängt.
     
    #1 G5_Dual, 21.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.07
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    grafik? wo?o_O
     
  3. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    Ja das ist normal. wenn sie beim bieten ein höheres maximal gebot abgegeben haben als du
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    FF hatte es abgeblockt weil Cookies nicht aktiviert waren.
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Das sieht mir eher nach einem Bietagenden aus, könnte das sein?
     
  6. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Muss nicht sein. Wenn du ein Gebot abgibst, wird dieses Gebot ja nicht automatisch das nächste Gebot, sondern es ist ja nur der Preis, den du maximal dafür ausgeben würdest. Wenn du damit denjenigen überbietest, der vor dir geboten hat, ist das aktuelle Gebot das Höchstgebot von dem Bieter, den du überboten hast + 50ct. Und du bist in dem Moment der Höchstbietende. Solltest du mit deinem Höchstgebot nicht den Bieter vor dir überbieten können, weil dieser ein höheres Gebot gegeben hat als du, ist der aktuelle Gebotsbetrag dein Maximalbetrag + 50ct (da der Bieter vor dir ja ein höheres Gebot gegeben hat als du). Hat also alles seine Richtigkeit. Der Höchstbietende aus deinem Screenshot (200€) hat sein Höchstgebot am 20.11 abgegeben, bevor der nächste Bieter sein Gebot von 199€ am 21.11 abgegeben hat. Also insgesamt geht hervor, dass der Bieter "joekabeljau" das Höchstgebot von 200€ abgegeben hat und keiner drüber gegangen ist.

    Ich hoffe mal es ist einigermaßen verständlich :)

    Gruß,
    Tobi
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Eben dieser kabeljau liegt mit seinen Geboten 2x zwischen aktuelleren Geboten.
    Einmal gab es 2 Gebote am 17.11. und seines war vom 16.11. dazwischen.
    Das andere Mal sind 2 vom 21.11 und seines liegt mit dem Datum vom 18.11. dazwischen. Dies sind 3 Tage Unterschied. Sein Letztes ist wieder älter. Alle seine Gebote die höher sind, basieren auf einem älteren Datum.
    Wie kann sowas kommen.
     
  8. lisemie

    lisemie Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    293
    joekabeljau hat am 18. 151,73 Euro geboten.

    Dann ist es ihm zu heiß geworden, weil am 19. jemand mit 102 Euro recht nahe
    an sein Maximalgebot gekommen ist. Um sicherzugehen, dass er gewinnt, hat er
    am 20. sein Maxgebot erhöht (auf wieviel, kann man nicht sehen).

    Und dann haben am 21. zwei Leute sein erstes Gebot überboten, das zweite war
    aber höher. Der Erhöhungsschritt war 1 Euro. Weil ushneek 199 geboten hat,
    war der Endpreis 200 :)

    Ist doch ganz einfach :eek:
     

Diese Seite empfehlen