1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unerklärbarer Datenverlust?!?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von anianst, 03.11.07.

  1. anianst

    anianst Gast

    Hallo Zusammen,
    seit einigen Tagen verhält sich mein OS X äußerst besorgniserregend. Nachdem Adium und Firefox einfach so zurückgesetzt wurden (also alle Lesezeichen, Cookies und Kontaktdaten weg waren), haben sich heute vormittag auch mein Schreibtisch, meine ganzen Dokumente und noch ein paar Ordner mit Musik, Fotos usw. verflüchtigt. Außerdem wurde auch Dashboard, Exposé-Einstellungen zurückgesetzt und jedes Programm, das ich öffne reagiert, als hätte ich es gerade erst installiert.
    Da ich zurzeit an einer Seminararbeit schreibe und deswegen vor allem an meinen Dokumenten hänge, bräuchte ich dringendst Hilfe, um die Dateien wieder aufzufinden.
    Ach ja, in den Hauptordnern befinden sich überall .DS store und .localized Dateien, keine Ahnung, woher die kommen!?
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Mfg,
    Anian
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  3. anianst

    anianst Gast

    Nein, habe nichts umbenannt oder geändert. Weil es mir gerade noch einfällt, hatte vorhin einen USB-Stick angeschlossen und von dem Daten in den Papierkorb transferiert. Die sind jetzt auch alle verschwunden, dafür befand sich jetzt im Papierkorb der Ordner Recovered Files.
    Ach ja, der belegte Festplatten-Platz hat sich nicht verändert - also müssten die verschwundenen Ordner doch irgendwo noch zu finden sein oder?
     
  4. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Du hast Deinen Usernamen nicht geändert?
     
  5. anianst

    anianst Gast

    Nein, hab den Usernamen nicht geändert - das einzige was ich an OS X geändert hab: Hab heute ein neues Firmware-Update runtergeladen.
     
  6. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Was gibt das aus im Terminal:
    ls -alht /Users
     
  7. anianst

    anianst Gast

    total 16
    drwxrwxr-x 33 root admin 1K Nov 3 12:08 ..
    drwx------ 9 aniansta admin 306B Nov 3 12:07 anianstabler
    drwxrwxrwt 7 root wheel 238B Nov 3 12:00 Shared
    drwxr-xr-x 16 aniansta aniansta 544B Nov 3 10:39 mshome
    drwxrwxr-t 7 root admin 238B Oct 30 20:09 .
    -rw-rw-r-- 1 aniansta admin 6K Jun 29 14:41 .DS_Store
    -rw-r--r-- 1 root wheel 0B Dec 7 2006 .localized
     
  8. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Und was ergibt
    pwd

    Und was ergibt
    whoami
     
  9. anianst

    anianst Gast

    pwd:
    /Users/anianstabler
    whoami:
    anianstabler
     
  10. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Was gibt
    ls /Users/mshome/Documents
     
  11. anianst

    anianst Gast

    anian-stablers-computer:~ anianstabler$ ls /Users/mshome/Documents
    Aufgabe 2.doc Roxio Konvertierte Objekte
    Forschungsfrage - LWA.doc Scannerausgabe
    Geschichte, 3.10. Teil 1.doc Selbststudium Recht, 24.10.07.doc
    Geschichte, Vorlesung 25.9.07.doc St. Gallen
    Ikea Aufgabe 4, 10.10.07.doc TP2 Pra??sentation.ppt
    LWA, 12.10.07.doc Teamvertrag.doc
    LWA-Lektu??re.doc Trainingspapier 1.pdf
    Microsoft User Data V er.skp
    Microsoft-Benutzerdaten V er~.skp
    Recht U??bung, 19.10.07.doc Wallpaper
    Recht, Selbststudium, 3.10.07.doc case_study_calida_pixi_draft.doc
    Route St. Gallen.webarchive detail.cfm.webarchive
    Route Uni.webarchive plan_st_allen_d.pdf
    anian-stablers-computer:~ anianstabler$
     
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Da haben wir Deine Dokumente doch, oder?

    Du hast zwei Userverzeichnisse, die beide Dir gehören. Das "mshome" ist mit Sicherheit Dein ursprüngliches.

    - Benenne das Benutzerverzeichnis "anianstabler" um in "anianstabler_neu".
    - Dann benenne das Benutzerverzeichnis "mshome" um in "anianstabler".
    - Dann melde Dich ab und wieder an und Du wirst Deine Daten alle wieder sehen können.

    Das Umbenennen der beiden Verzeichnisse geht auch per Terminal:
    cd /Users
    mv anianstabler anianstabler_neu
    mv mshome anianstabler
     
    #12 MacMark, 03.11.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.07
  13. anianst

    anianst Gast

    Vielen Dank, jetzt funktioniert wieder alles - auch wenn ich immer noch nicht kapier, wie das alles einfach so verschwinden konnte...
     
  14. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Es ist so, wie ich ausgangs schrieb: Dein Userverzeichnis ist versehentlich umbenannt worden. Wenn Du es nicht selbst umbenannt hast, dann war es wohl jemand anderes. Aber für Kriminalfälle bin ich der falsche Ansprechpartner ;)

    Durch das Umbenennen wurde das Anlegen eines neuen Verzeichnisses, ein leeres, erzwungen, weil der Benutzer nicht ohne Verzeichnis sein darf. Daher waren sämtliche Einstellungen und Dokumente scheinbar weg. Wenn Du Dich einloggst, werden Dir die Daten aus einem bestimmten Userverzeichnis zugeordnet. Du hattest ein neues bekommen und damit war für Dich alles scheinbar leer.
     

Diese Seite empfehlen