1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unbekanntes WLan am Mac mini

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von seijin, 26.03.09.

  1. seijin

    seijin Erdapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    3
    Hallo.

    Ich habe mir vor kurzem die iPhone App "WiFinder" herunter geladen. Diese such mit einer besseren Genauigkeit nach WLAN Netzten. Dabei ist mir dann aufgefallen, das ich ein Netzwerk bei mir finde das sich "apple Network e550af" nennt, und von meinem mini ausgeht.
    Sowohl WLAN als auch Bluetooth ist deaktiviert. Das Problem ist nämlich auch, das diese Netz offen ist. Und somit jeder in mein Heimnetz eintauchen kann.

    Weiß jemand vielleicht Rat was ich da machen kann?

    mac mini laut Signatur, OS X 10.5 mit allen Updates
     
  2. rosenkrieger

    rosenkrieger Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    669
    Wenn bei dir WLAN & BT aus ist. Dann ist das "apple Network e550af" nicht dein Netzwerk, wie auch wenn deine Verbindungen abgeschaltet sind.
     
  3. apedance

    apedance Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    528
    Hast du ein Airportgerät in Verwendung?
     
    #3 apedance, 27.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.09
  4. seijin

    seijin Erdapfel

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    3
    Tja wieso weiß ich nicht. Aber wenn mein mini aus ist, ist das Netz weg, wenn ich Ihn wieder einschalte und hochfahren lasse, ist das Netz wieder da. Daher denke ich doch, das es von mir kommt.

    Nein ein Airportgerät habe ich nicht.
     
  5. Apfelbitz

    Apfelbitz Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    03.04.09
    Beiträge:
    1.093
    Apple ist eine amerikanische Company. Das wird wohl die Backdoor zur Terroristenbekämpfung sein^^
     

Diese Seite empfehlen