1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

umzug PC nach Mac

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von solas, 20.01.09.

  1. solas

    solas Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    3
    Hallo Zusammen

    bin noch relativ kurz in der MacWelt unterwegs (Mac book pro).
    Habe bisher noch mein iPhone über iTunes und Windows synchronisiert.
    Nun habe ich Mail, Adressen über Thunderbird nach Mac geschaufelt und auch das iTunes Verzeichnis kopiert. :-[Leider sehe ich die iPhone programme nicht in iTunes.

    Kennt einer von euch eine Lösung

    merci
     
  2. artiste

    artiste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    817
    du siehst das iphone im itunes nicht? an deinem mac?

    wird das iphone im systemprofiler bei den usbports angezeigt?
    dazu oben links aufs apfelmenü > über diesen mac > weitere informationen

    dort dann links "USB" wählen. da sollte das iphone stehen.

    wenn dem so ist das liegt das wahrscheinlich an itunes. du kannst ja vorsichtshalber erst mal neustarten wenn das nichts bringt, dann itunes deinstallieren:

    http://support.apple.com/kb/HT1224?viewlocale=de_DE
     
  3. solas

    solas Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    3
    das iPhone wird erkannt und ist in iTunes sichtbar
    allerdings ohne programme und klingeltöne
    ...
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    das ist ganz einfach:
    es verhaelt sich hierbei wie bei ipods. betreibt man das iphone an einer windose, wird dieses mit einem windows filesystem formatiert (fat). dieses kann aber vom mac nur gelesen werden. sprich du kannst keine programme, songs und dergleichen draufziehen.
    um das zu tun, musst du dein iphone erst auf dem mac "wiederherstellen". dann wird das iphone mit hfs+ formatiert. dann kannst du wieder alles machen, was man mit einem iphone so machen will.

    achtung, die daten gehen beim wiederherstellen verloren!
     
  5. hacmac

    hacmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    141
    so ein bloedsinn! ich synchronisiere mein iphone auf pc und mac parallel. du musst dir die sachen einfach nur aus dem appstore nochmal holen, ist mit deinem account auch gratis wenn du sie schon mal gekauft hast, dann hats wieder alles!
     
  6. svn

    svn Prinzenapfel

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    553


    Was du meinst ist, das iPhone ist mit hfs+ formatiert und unter Windows nicht sichtbar.
    OS X kann fat32 lesen. Windows aber hfs+ nicht.
     
  7. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    es gibt in iTunes auch die option gekaufte artikel vom iPhone übertragen. so gehts auch. die programme die du vorher in iTunes hattest und nicht aufs iPhone gesynct hast kannst du einfach noch mal kaufen ohne zu zahlen.
    im iTunes Store unter deinem account gibt es eine kauf statistic in der du nachlesen kannst was du alles gekauft hast

    Edit: Rechtsklick auf das iPhone im iTunes -> Einkäufe übertragen
     
  8. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Das iPhone ist immer HFS+ formatiert. Es läuft ja OS X drauf. Wie sollte OSX von FAT oder NTFS laufen?
     
  9. solas

    solas Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.09
    Beiträge:
    3
    also jetzt funkioniert wieder alles.
    der TIP mit dem übertragen der Programme war gold richtig.

    merci
     

Diese Seite empfehlen