1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umzug der Daten PPC nach Intel

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sharpe11, 06.08.06.

  1. sharpe11

    sharpe11 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    5
    Ich habe meinen Powermac G5 verkauft und meine Festplatte auf eine externe geklont. Alles lief mit CCC super !

    Nachfolger meines Powermac soll ein IMac Intel werden. Nun lese ich, daß ich nicht einfach meine Daten zurückklonen kann ?? Die OSX, also PPC und Intel haben unterschiedliche Startroutinen !? Was soll das und ist das wahr ?

    Wer hat diese Erfahrung gemacht ??
    Gibt es kein Assi dafür ?
     
  2. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Du kannst beim Einrichten deines neuen iMac die externe Platte anhängen und Daten/User/Programme davon problemlos mit dem Assistenten übernehmen, so lief es jedenfalls bei mir.

    Du kannst allerdings nicht von deiner PPC-Platte booten und deren Inhalt auch nicht auf den iMac zurückklonen.
     
  3. sharpe11

    sharpe11 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    5
    Das heisst also, die Daten und Einstellungen, Emails und Programme werden einfach rübergezogen ? Wenn´s so klappt, wäre es typisch Apple...:cool:
     
  4. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Das klappt »so«.
     
  5. pete

    pete Gast

    Daten sind kein Problem, also all die Dokumente, die man aus Anwendungen heraus speichert, z.B. Bilder, Musik, Texte, Tabellen etc. Auf deinem zukünftigen iMac ist ja ein System drauf, also kannst du die Daten aus deinem Image auch dort weiterverwenden.

    Die Systeme selbst sind natürlich nicht zueinander kompatibel. Zwei verschiedene Prozessoren = zwei verschiedene Systeme.

    Für die Benutzereinstellungen oder ähnliches ist der Migrationsassistent von Apple da (wurde ja schon gesagt).
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Bei mir hat der Migrationsassistent (entsprechend meinen Einstellungen) nicht nur meine Benutzereinstellungen ruebergezogen, sondern auch alle Programme und auch alle Prefpanes etc., sogar die Startprogramme liefen auf Anhieb.

    Anfangs hatte ich allerdings paar kleinere Probleme, viele Beachballs etc., seitdem ich aber alles, was mit USB Overdrive zusammenhing, entfernt hatte, laeuft's rund und schnell und macht mich gluecklich.
     
  7. caplance

    caplance Erdapfel

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    5
    Aber wie verhält sich das denn bei Software die nicht UB ist, wie z.B. Mail, Safari iPhoto und so, die ich dann ja auch gar nicht brauche....?
     
  8. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036

    die nimmt der migrationsassistent auch nicht mit rüber. nur deren einstellungen.
     
    Bonobo gefällt das.
  9. caplance

    caplance Erdapfel

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    5
    Aha,
    also funktioniert der intelligent und nimmt dann immer die "bessere" Version.
    Weil die anderen Programme nimmt er ja.
     

Diese Seite empfehlen